1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Umfrage TEE VT 11.5 (BR 605/901)

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von emanje, 5. Juli 2019.

?

Würdest Du den DB TEE VT 11.5 (BR605/901) kaufen?

Diese Umfrage endet am 6. Januar 2020 um 10:10 Uhr.
  1. Ja

    119 Stimme(n)
    52,9%
  2. Nein

    106 Stimme(n)
    47,1%
  1. Zügle

    Zügle Foriker

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    415
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Bewertungen:
    +80
    Oooooooch, Daniel, man wird doch als DB-Bahner mal Wünsche haben dürfen!
    Wenn nicht dieses Jahr dann nächstes oder übernächstes, man ist warten gewohnt :rolleyes: ;)
     
  2. Uwe011

    Uwe011 Foriker

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Wiesbaden
    Bewertungen:
    +12
    Das Modell würde von Dr. Kunze entwickelt und vertrieben. Dr.Kunze wollte immer ein neues Modell entwickeln, leider hat es bisher nicht geklappt. Es ist sehr zeit- und kostenaufwendig.
    Vielleicht klappt es ja noch.
    Gruß
    Uwe
     
  3. Hallenser

    Hallenser Foriker

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Halle / Saale
    Bewertungen:
    +1.383
    soo. Was willst du denn für eine 10 teilige Einheit ausgeben??

    Hallenser
     
  4. emanje

    emanje Foriker

    Registriert seit:
    27. Juni 2019
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Niederlande
    Bewertungen:
    +5
    4-teilig reicht auch denke ich schon. €450 - €550?
    Und nächste Jahren Neuheiten extra beiwagen :)
     
  5. Hallenser

    Hallenser Foriker

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Halle / Saale
    Bewertungen:
    +1.383
    echt? Vierteilig? Mit nur zwei Mittelwagen sieht das doch echt albern aus......
    aber bitte...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Dicke Finger Dicke Finger x 1
    • Liste
  6. Lutz61

    Lutz61 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Dohma
    Bewertungen:
    +333
    Sie mal unter: https://www.tt-board.de/forum/threads/airmodel-vt11-5.3290/ und hier den Beitrag #17 an
    Demnach Herstellung Airmodel und Vertrieb dann auch über Herrn Dr. Kunze.
    Nichts für ungut - was richtig ist soll auch richtig bleiben.

    Mit freundlichen Grüßen aus Sachsen
    Lutz
     
  7. tt-cruiser

    tt-cruiser Foriker

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Motala
    Bewertungen:
    +41
    Nun ja im Bereich eines Görlitzers muss man rechnen. Ob es gleich alle Wagen sein müssen?
    Es gäbe jedenfalls einige Varianten (TEE, DB-Keks, DR, BST) für eine DSB Einheit müsste ein weiter/andere Endwagen her . Aber dann gäbe es wiederum Varianten (rot, silber)
     
  8. emanje

    emanje Foriker

    Registriert seit:
    27. Juni 2019
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Niederlande
    Bewertungen:
    +5
    Ja vierteilig für einsteiger.
     
  9. GunTT

    GunTT Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    1.277
    Ort:
    Westsachsen
    Bewertungen:
    +196
    Ich kauf den neTT.
    Ne 58.30 wäre neTT.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Dicke Finger auf kleinen Displays Dicke Finger auf kleinen Displays x 1
    • Liste
  10. Uwe011

    Uwe011 Foriker

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Wiesbaden
    Bewertungen:
    +12
    Nichts für ungut, Kunze hat das Modell entwickelt, Airmodell hat die Bausätze hergestellt, die dann von Kunze wieder vertrieben wurden.
    Dr. Kunze hatte vor, ein neues Modell des VT zu entwickeln. Glaube mir, ich war selbst darin involviert.
     
  11. Lutz61

    Lutz61 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Dohma
    Bewertungen:
    +333
    @Uwe011
    Wenn dem so ist - warum nicht. Klar, gab es doch so einiges mal - einer Entwickelt und hat die Maschinen nicht zur Herstellung und hat es abgegeben zur Herstellung (Auftragsfertigung?) - und da kam es dann auch auf die Verträge an - wer, was für wieviel verkaufte. Wäre für mich nicht neu.

    Fakt ist - dass der VT11.5 so wie der VT18.16 geniale Züge waren und als Modell genial sind. Ob sie bei jedem ins 'Beuteschema' passen steht da schon wieder auf eienm anderen Blatt. Bei mir der VT18.16 ja (ist da) und der VT11.5 eher nicht, da der nie durch das Elbtal gefahren ist. Aber 'eher nicht' bedeutet ja letztendlich nicht, das er nicht doch gekauft wird - aber eben im Moment nicht (was ja auch im Moment nicht wirklich geht - aber mal sehen, wenn er dann noch einmal aufgelegt wird, wie gut er umgesetzt ist -> und hoffentlich [meine Meinung] als Fertigmodell).
    Bin trotz allem schon mal gespannt wie die Umfrage dazu ausgeht und wieviele den VT11.5 kaufen würden (hoffe über 50% Kaufinteresse).

    Mit freundlichen Grüßen aus Sachsen
    Lutz
     
  12. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.706
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +680
    @Lutz61 interessiert sind immer viele, aber die wenigsten kaufen sich das Modell, wenn es lieferbar ist, liegt teilweise auch am Preis, sobald der bekannt ist, sind einige ''haben wollen'' Stimmen aufeinmal weg.
     
  13. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.931
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +1.748
    Ist auch eine Frage des Angebotes, bei dem ersten Gliederzug von Kres hat mich die Epoche vom Kauf abgehalten.
    Beim neuen alten passt es eigentlich, aber die Vitrinen sind irgendwie schon voll. Mal sehen ob ich da noch was umschichten kann.....
     
  14. Luchs

    Luchs Foriker

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    2.619
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +83
    Hmm, ich wäre bei einem VT11.5 / DB 601/901 sicher mit dabei. Aber was soll der 605 sein :lach: ?
    :schlaumei

    Es gab ürigens noch die Variante 602 mit Gasturbinen, aber auch dafür benötigt es Formänderungen.

    @PaL das Problem mit den vollen Vitrinen kommt mir irgendwie bekannt vor :braue:. Verschärft, da kein Platz für eine weitere da ist.

    Luchs.

    P.S. Vielleicht kann das jemand im Titel korrigieren, damit man das später auch wiederfindet. Noch weiss jeder was gemeint ist ...
     
  15. tt-cruiser

    tt-cruiser Foriker

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Motala
    Bewertungen:
    +41
    VT 605 ist so ein weißer vierteiliger Zug mit Neigetechnik.
    Der ist auch schon wieder Geschichte!
    Aber als TT Modell auch interessant.
     
  16. Lutz61

    Lutz61 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Dohma
    Bewertungen:
    +333
    Ja, klar - 'interessiert sind immer viele' -> klar sollte schon mal sein, dass die 4-teilige Einheit (als Startpackung) schon mal analog bei mindestens 400 Euronen (plus eventuel 10% und mehr) wohl liegen wird. Da kann man also schon im Vorfeld sagen beim Preis ob ja oder nein.
    Wie bereits erwähnt - bei mir im Moment nein (auch in Umfrage so abgegeben) - aber je nach Umsetzung und Fahrverhalten vielleicht doch - wer weiß.

    Mit freundlichen Grüßen aus Sachsen
    Lutz
     
  17. tt-cruiser

    tt-cruiser Foriker

    Registriert seit:
    2. November 2013
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Motala
    Bewertungen:
    +41
    Lutz, genau so ist es!
    Ich zum Beispiel finde eine BR 65.10 speziell als 65 1057 auch sehr reizvoll, aber für ab 330€ wäre dann ein ICE TD oder VT11.5 doch reizvoller.
    Ich brauch auch keine BR 58.30 oder BR 94 wie sie von Kühn Modell angekündigt ist.
    Auch passt eine Preußische T12 in mein "Beute Muster" zumal ich schon einige Modelle welche sich in Berlin Schöneweide befinden bei mir Einzug gehalten haben.
     
    • Gefällt nicht Gefällt nicht x 1
    • Liste
  18. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.706
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +680
    Brauch ich auch nicht, aber die Kühn Lok kauf ich mir trotzdem.:D
     
    • Gefällt nicht Gefällt nicht x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  19. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    9.020
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +1.623
    Und wieder habt ihr es geschafft, einen thematisierten Thread als Glaskugel- und Wunschthread zu mißbrauchen.
    Warum nur IMMER das Selbe?
     
  20. Maik Winter

    Maik Winter Foriker

    Registriert seit:
    3. Oktober 2001
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Hagen
    Bewertungen:
    +179

    Dito!

    Aber nachinein verstehe ich die was die wollen. Authentische Modelle die gute Qualität hat den Preis auf seine Modelleisenbahnplatte zu realisieren. Ist doch sein gutes Recht.

    Misstrauchen würde ich nicht bezeichnen.

    Respekt und Solidarität und Investition wäre gute harmonische Seite hier zu sehen.:)


    Gruß Maik
     
  21. WvR

    WvR Foriker

    Registriert seit:
    1. November 2001
    Beiträge:
    2.150
    Ort:
    Wuppertal
    Bewertungen:
    +191
    Der VT 11.5 war für mich ein Kindheitstraum. Wie oft bin ich mit dem Roller in meiner Heimatstadt Aachen zur Brücke an der Schanz gefahren und habe von dort den Zug bewundert. Aber ob ich mir den jetzt auf der Zielgeraden kaufen würde, weiß ich noch nicht. Denn zu der Erinnerung gehört nicht nur das optische Erleben, sondern auch die röhrenden Motoren, die Abgase und die Vibrationen auf der Brücke. Ob sich das bei 1:120 einstellt und der Funke überspringt?


    Wolfgang
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2019
  22. Lutz61

    Lutz61 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Dohma
    Bewertungen:
    +333
    Tja, Wolfgang - bei mir war es das Thema VT18.16, was gleich gelagert war wie bei Dir der VT11.5 - der 18.16 kam gleich von Kres und hat mich optisch überzeugt, war nur analog (da damals noch Analog-Bahner) und ist nun digitalisiert und hat unlängst auch Sound bekommen -> D&H mit BR118-Sound in beiden Trieb-Köpfen. Einzig das Vibrieren auf der Brücke und den Abgasgeruch hab ich nicht nach gestellt - macht in der Wohnung auch nicht so viel Sinn (Nebel, .....).
    In sofern kann es schon funken, so dass Du Dir das Modell zulegst - bleibt also abzuwarten.
    Und wer weiß - vielleicht wird es ja dann auch noch ein TOP-Produkt und übertrifft jede Erwartung - was dann ein 'Ich muss haben' Modell ergibt.

    Aber das ist Zukunft und Glaskugel vermag keiner zu deuten - also abwarten, Tee drinken und schwitzen.

    Die Abstimmung läuft bis nächstes Jahr und dann sehen wir wie viele den VT11.5 möchten und ob sich das dann lohnt für einen Hersteller, es umzusetzen.

    Mit freundlichen Grüßen aus Sachsen
    Lutz
     
  23. emanje

    emanje Foriker

    Registriert seit:
    27. Juni 2019
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Niederlande
    Bewertungen:
    +5
    Ich habe Firma Kreis gefragt, ob es eine Chance gibt, dass das Modell hergestellt wird. Ich bin gespannt auf die Antwort.
     
  24. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    15.425
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +3.809
    Na hoffentlich springen die jetzt nicht im Dreieck...

    Grüß Ralf
     
    • Lustig Lustig x 6
    • Sieger Sieger x 4
    • Liste
  25. bubikopf

    bubikopf Foriker

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    66
    Ort:
    im Eichsfeld/Thüringen
    Bewertungen:
    +37
    ich würde es sehr begrüßen wenn Kres den VT11.5 bauen würde,denn dann hätten auch die DB-Anhänger einen schönen Triebzug.
    In den 80 ziger Jahren fuhr er noch auf der Nord-Südstrecke.Pünktlich 20.15 Uhr durch Rosdorf.Mann konnte die Uhr nach ihm stellen.

    Gruß aus dem schönen Echsfeld
    Bubikopf
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden