1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Spielemax Sondermodelle 2019

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von TTFrank, 11. Januar 2019.

  1. Oberlausitzer

    Oberlausitzer Foriker

    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.370
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +142
  2. tuono

    tuono Foriker

    Registriert seit:
    5. September 2018
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Norderstedt
    Bewertungen:
    +19
    Für die Sparlackierung wurde der gesamte Lokkasten OHNE die Dachsektionen lackiert.Das kurze Stück Dach über den Führerständen war Bestandteil des Lokkastens und wurde,wie bei PIKO richtig dargestellt,mitlackiert.Wenns Dich interessiert,google mal"Raw Karl-Marx-Stadt" und gehe auf die Bildersuche.
    Vielleicht soll die Tillig-Lok eine Flickenlack-Variante mit Waschkanten darstellen.Diese Waschkanten entstehen Beim Waschen der Lok mittels rotierender vertikaler Bürsten.
    Das Dach der beiden Sparlack 119er aus Schwerin(146 und 155)sah jedenfalls genau so aus wie von PIKO dargestellt.Ob die Dachsektionen schwarzgrau lackiert wurden,weiß ich nicht.Aber sie waren schwarzgrau,bis auf das kurze Stück Dach über den Führerständen.
     
  3. Ragulin

    Ragulin Foriker

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.992
    Ort:
    hier
    Bewertungen:
    +90
    Die Waschanlage des ehem. Bw Hoyerswerda hatte nur senkrechte Bürsten, allerdings war dort keine 119 beheimatet.
     
  4. tuono

    tuono Foriker

    Registriert seit:
    5. September 2018
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Norderstedt
    Bewertungen:
    +19
    Vertikal=senkrecht:)Loks wurden/werden nur so gebürstet.
     
  5. Oberlausitzer

    Oberlausitzer Foriker

    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.370
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +142
    Im Bw Zittau zum Beispiel gab es gar keine Waschanlage. Es gab einen Waschstand auf dem die Loks durch die sogenannten "Lokwäscher" mit Shampoo und Schrubber gewaschen wurden.
     
  6. lichti

    lichti Foriker

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Kirchmöser
    Bewertungen:
    +459
    Das kann ich so nicht bestätigen. Moderne ARA's haben allehand verschiedene Bürsten. Beispiel, Beispiel, Beispiel
    Die 119 hat diesen Luxus allerding nicht erleben dürfen.
     
  7. AG_2_67

    AG_2_67 Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    1.688
    Ort:
    Seenland
    Bewertungen:
    +472
    Die seitlichen Bürsten sind trotzdem alle vertikal, also "senkwärts".
    Horizontal hab ich noch keine seitlichen gesehen.
     
  8. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    3.297
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +967
    Auch gut so, sonst gäbe es auch das Modell mit dem schwarzen Dach nicht.:)
     
  9. Ragulin

    Ragulin Foriker

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.992
    Ort:
    hier
    Bewertungen:
    +90
    Mist, erwischt. Hab Vertikal mit Diagonal verwechselt.
     
  10. Oberlausitzer

    Oberlausitzer Foriker

    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.370
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +142
    IMG_20190912_183429.jpg
    Hier mal ein Foto vom aktuellen Spielemax U-Boot. Ich finde es ist wirklich schick geworden und es fährt auch super.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2019
    • Gefällt mir Gefällt mir x 10
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Alt bekannt Alt bekannt x 1
    • Liste
  11. dampfbahner

    dampfbahner Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    845
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +272
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2019
  12. reko-dampfer

    reko-dampfer Foriker

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.725
    Ort:
    Schuppen 2
    Bewertungen:
    +1.766
    Moin. Das ist aber ne "Kramermütze":). Oder beziehst du dich auf ein etwas weiter oben verlinktes Tillig-Modell?
    Das Vorbild der Sparlack ist die Version mit unten liegendem 3. Spitzenlicht.
    Aber macht überhaupt nüscht - was für ein genialer Link mit großartigen Aufnahmen vom grandiosen Dampffinale rund um Saalfeld.
    Danke für's Einstellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2019
  13. TTer Ron

    TTer Ron Foriker

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    190
    Ort:
    in der östlichsten Stadt Deutschlands
    Bewertungen:
    +6
  14. TTer Ron

    TTer Ron Foriker

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    190
    Ort:
    in der östlichsten Stadt Deutschlands
    Bewertungen:
    +6
    Aktuell für 103,99€ zu haben.
     
  15. dampfbahner

    dampfbahner Foriker

    Registriert seit:
    26. November 2004
    Beiträge:
    845
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +272
    Hab da nur aufs Dach gesehen.
     
  16. Oberlausitzer

    Oberlausitzer Foriker

    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.370
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +142
    Screenshot_20190913_104615.jpg
    Online ausverkauft, nur noch in den Filialen für 124,59 zu bekommen.
     
  17. TTer Ron

    TTer Ron Foriker

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    190
    Ort:
    in der östlichsten Stadt Deutschlands
    Bewertungen:
    +6
    Löschen
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2019
  18. Oberlausitzer

    Oberlausitzer Foriker

    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.370
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +142
    Dein Screenshot mit den 103 Euro betrifft aber nicht das Exclusive Modell der BR 119 mit Sparlack sondern eine BR 219.
     
  19. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +331
    Ich bin dem Neuheitennewsletter gefolgt, da waren alle PIKO-Exklusivmodelle nur in der Filiale verfügbar.
    Lok und Speisewagen reserviert. Alle beworbenen Modelle standen aber auch in der Vitrine, also mehrfach vorhanden.
    Da am Abholtag schon der erste von den 10%-Zusatzrabatt-Newslettern kam, hatte ich mal gefragt, ob's an dem Tag billiger gewesen wäre. Konnte oder wollte man mir nicht beantworten. Laut Kleingedruckten jedoch nur bei Onlinekauf.

    Du aber auch nicht. Vergleich mal die Artikelnummern. Deine Lok ist nicht die exklusive.

    da war jemand schneller ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2019
  20. Janosch

    Janosch Foriker

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.605
    Ort:
    Landeshauptdorf von Hessen
    Bewertungen:
    +1.802
    Merkt man. ;) Die Maschine von Piko trägt Sprlack und hat einen grauen Rahmen, hat also schon mal im RAW etwas Farbe gesehen. Die Maschine in deinem Link trägt dagegen noch den Lieferlack. :)
     
  21. TTer Ron

    TTer Ron Foriker

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    190
    Ort:
    in der östlichsten Stadt Deutschlands
    Bewertungen:
    +6
    Stimmt der Fehler geht auf mich!
     
  22. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    3.297
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +967
    Da ist, ziemlich am Ende, 'ne 118er mit schmalen schwarzen Streifen auf dem Dach zu sehen.
     
  23. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    7.656
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +712
    Die Breite des dunklen Streifens auf dem Dach ist umgekehrt proportional zu Armlänge und proportional zum Bauchumfang der Putzer auf dem Putzgerüst. ...

    Sieht schon jemand das Zweierset aus Postm und Pw4ü-37 ohne Dachkanzel im Anmarsch?

    MfG
     
  24. WBBE

    WBBE Foriker

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Im grünen Herzen Deutschlands
    Bewertungen:
    +21
  25. Innoflexi

    Innoflexi Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.201
    Ort:
    Erdweg
    Bewertungen:
    +144
    ich möchte doch gerne einmal eine 119er, mit so einem gleichmäßigen schwarzen Dach, sehen, wie die Piko Lok.
    Hätte es lieber hell gelassen und wer möchte, hätte es altern können. So muss man es nun stark aufhellen.

    PS: Auch wenn im RAW nicht alles neu lackiert wurden ist, so wurden aber zumindest die Dachsektionen gründlich gereinigt. Und das Reinigungsmittel zu DDR Zeiten hatte es schon sehr, in sich. Würde man heute gar nicht mehr zugelassen bekommen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden