1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Rückmelde- und Fehlerthread: Neues Board

Dieses Thema im Forum "Fragen rund ums Board" wurde erstellt von Lokwolf, 6. November 2017.

  1. tom1615

    tom1615 Foriker

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    2.288
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +170
    Wo finde ich die Zibbeeinträge? ...oder reden wir gar nicht von Kaninchen... :freak:
     
  2. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    8.904
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +1.416
    Pöser Pup! :)
     
  3. Grischan

    Grischan Boardcrew

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    10.945
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +739
    Oli, wenn die großen Bilder schon in Deinem Browsercache sind, dann funktionierts. Ansonsten wird die Anzeigeposition nicht korrekt berechnet, da die Bildgrößen noch nicht bekannt sind, da die Bilder dynamisch nachgeladen werden. Deshalb ist das verlinken großer Bilder ja auch kagge!

    Das mit den Blogs ist mir auch schon aufgefallen. Du kannst aber irgend wo nach Änderungen im Blog fahnden. Hab es gerade nur vergessen wo.
     
  4. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.287
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +474
    Das mit den Threads passiert mir teilweise auch, aber am Rechner mit einer 16.000er Leitung und der PC (I7) hat trotz seines Alters noch ausreichend Leistung.
     
  5. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.372
    Ort:
    Siebenlehn
    Bewertungen:
    +1.897
    Achso. :fasziniert:
    Ist das jetzt nur bei fremdverlinkten Fotos oder auch bei den hier direkt als Vollbild eingestellten Fotos so?
    Muss ich direkt mal drauf achten....

    Bei den Blogs hatte ja Dikusch schon gestern darauf verwiesen, dass man dann weiter nach Änderungen filtern kann. Die Funktion kenne ich auch schon länger. Sie hilft aber nicht wirklich weiter, da man trotzdem irgendwo im Blog landet. Zumindest stellt es sich mir so dar.
    Bisher empfinde ich das Blogsystem als zu verworren und unübersichtlich.
     
  6. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +247
    Nicht nur dich.
    Es gibt auch was Neues, nur eben keine neuen Blogeinträge.
    In letzter Zeit sind es Aktualisierungen der Aktualisierung von der Aktualisierung der Aktualisierung.
    Der Andere hat keinen Bock mehr auf Boardblog und bloggt lieber auf seiner eigenen Page, nutzt seinen Boardblog aber für Aktualisierungsmitteilungen zu seiner Homepage. In der bewährten Methode als Aktualisierung der Aktualisierung ... seines letzten Blogbeitrages.

    Nö, machst Du nicht.
    Man kann seine Blogbeiträge ganz still überarbeiten oder man lässt einen roten Luftballon steigen, damit alle im Board über die Änderungen informiert werden. Anders als bei einem neuen Blogbeitrag muss man bei Änderung eines Beitrages selbst aktiv werden um die Änderung zu bewerben und ein entsprechendes Häckchen setzen.
    Ist der geänderte Beitrag schon mehrere Monate alt, steht er in der Blogliste recht weit hinten. Die Überschrift ist durch die Änderung zwar fett, nur steht der Beitrag so weit hinten, dass er teilweise gar nicht mehr gelistet ist.
    Du kannst aber statt auf Blogs zu klicken direkt 'neue Blogeinträge' auswählen, dann bekommst Du neue und aktualisierte angezeigt.
    Den Sinn einen Blogeintrag ein ums andere mal zu ergänzen anstatt wie in Blogs üblich neue Einträge zu schreiben verstehe ich nicht.
    Am Beispiel der Traktorenschmiede hätten es statt der gefühlt 5 Ergänzungen/Aktualisierungen 5 Einträge werden können. Dann hätte man nicht ständig den schon bekannten Text auf der Suche nach neuen Inhalten lesen müssen.
    Müssen muss man ja auch nicht, wenn's nur noch nervt, auf gelesen klicken und der Ballon ist bis zum nächsten Update weg.
     
  7. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.372
    Ort:
    Siebenlehn
    Bewertungen:
    +1.897
    Ah, also liegt es im Grunde an den Blogerstellern, dass man sich als quasi Kunde im Laden nicht zurecht findet.
     
  8. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.287
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +474
    Du hast die Änderungen gefunden ? Ich hatte es mir auch angeschaut, aber wirklich erkennen, was neu war - keine Chance.
     
  9. Gruenes-Herz

    Gruenes-Herz Boardcrew

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    1.960
    Ort:
    Elgersburg
    Bewertungen:
    +66
    Wenn Du häufiger in seinen Blog schaust, und Dir immer das letzte Bild merkst, wird Dir auffallen, das er schon neue Bilder bei der Aktualisierung einstellte.

    Gruß Andreas
     
  10. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.372
    Ort:
    Siebenlehn
    Bewertungen:
    +1.897
    Direkt zielführend ist das aber nicht. Es mag ja bei wenigen Blogs funktionieren, dass ich mir merke, wo es weiter geht. Aber lass die Anzahl der Blogs mal steigen.
     
  11. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +247
    Bei Bigfoot ist es ja so, dass er geschrieben hat, dass er mit den Blogs nicht so klar kommt und deshalb weiter in seinem Bastelthema berichtet und nur noch die Ergebnisse zeigt. Wenn man beides verfolgt, kann man die aktuellen Fotos schon zuordnen. Aber natürlich kann ich nicht erkennen wann was aktualisiert wurde oder ob zwischendrin was ergänzt oder verändert wurde. Deshalb schrieb ich "gefühlt 5...", da ich aus dem einen stetig ergänzten Eintrag fünf gemacht hätte. Es waren wohl noch mehr Updates. Hinzu kommen ja noch die Kommentare. Die ersten beziehen sich mit Sicherheit auf den ursprünglichen Eintrag. Bei später datierten Kommentaren wirds dann schwierig den Überblick zu behalten, da ja auch immer mehr Infos zur Verfügung stehen, die kommentiert werden können. Hätte er für jedes Bastelobjekt einen Eintrag erstellt, wären die Kommentare direkt diesem einen Modell zuzuordnen.

    Sicher sind auch nicht alle Blogs von Interesse. Selbst wenn man sich auf Bigfoot's Blog und seine zwei Einträge beschränkt, wird es immer schwieriger zu erkennen was wirklich neu ist, je länger seine Einträge durch die Ergänzungen werden. Hat man dieses nun im Blog gelesen oder jenes an anderer Stelle im Board?
     
  12. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    14.064
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +812
    Daher ja auch der Hinweis mit dem eingefügten Änderungsdatum.
     
  13. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +247
    Ein Änderungsdatum bräuchte man gar nicht, wenn man einen Blog mit fortlaufenden Einträgen füllt.
    Übrigens gab es bereits gestern ähnliche Hinweise zum Blog unter den Kommentaren zu Bigfoot's Eintrag.
    "Eine kleine Anmerkung habe ich jedoch - Dein Blog ist schwierig zu lesen, da sich die Leser bei jeder Ergänzung die Stelle suchen müssen, wo es weiter geht. Warum machst Du da keine Serie draus? Wäre a) einfacher zu lesen und b) wären die Kommentare jeweils an der richtigen Stelle.
    Viele Grüße, Peter
    PaL, "

    Tja gar nicht mitbekommen, ohne entsprechenden Filter nach aktuellen Kommentaren.
     
  14. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    6.287
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +474
  15. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    14.064
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +812
    Dann laden die Bilder zu langsam.
     
  16. Birger

    Birger Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    im Norden
    Bewertungen:
    +381
    Hier mal ein Beispiel mit den Pfeilen im Bild an ungünstiger Stelle.
     

    Anhänge:

  17. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Schwerin
    Bewertungen:
    +402
    Birger, ich halte den Apparat immer quer, wenn ich in Foren lese.
     
  18. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    2.753
    Ort:
    Großbommeln
    Bewertungen:
    +1.852
    Eine TT-Board-App fürs Mobile wäre nice!
     
  19. Birger

    Birger Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    im Norden
    Bewertungen:
    +381
    Beim Drehen oder wischen (zoomen) verschwinden die großen Bilder auch immer wieder. Das nervt auch.
     
  20. ka-1111

    ka-1111 Foriker

    Registriert seit:
    16. April 2004
    Beiträge:
    1.367
    Ort:
    Mahlsdorf
    Bewertungen:
    +449
    Aber man kann doch die Bilder vergrößern, rechts oben neben dem "X" ist die "Vergrößerungstaste", damit wird ein neues Fenster geöffnet und man kann das Bild nach Herzenslust betrachten und vergrößern und....oder meinst du etwas anderes?
    Fragt sich Bernd
     
  21. Birger

    Birger Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    im Norden
    Bewertungen:
    +381
    Danke, diese Pfeile kannte ich noch nicht. Da kann man tatsächlich h zoomen, wie man will und die links und rechts-Pfeile sind au h weg.
     
  22. chap

    chap Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    1.497
    Ort:
    Main - Kilometer: 384
    Bewertungen:
    +164
    Die Funktionsweise ist ja generell klar... kurzes aktualisieren oder F5 drücken funktionierte eine Zeit lang zuverlässig um den Browser zur richtigen Lesepostion im Beitrag zu bewegen.
    Seit "gefühlt" (ja ich weis) irgendwann geht das aber im TT-Board nicht mehr, nur Beiträge mit 2-3 Bildern, kleinen Vorschaubildern oder ohne Bilder bleiben da stehen wo man beginnen möchte zu lesen.
    Da ich noch in einem weiteren Forum unterwegs bin, welches ebenfalls XenForo nutzt, da Reiseberichte mit 100 Bildern gepostet werden und genau das Phänomen nicht auftritt, vermute ich, dass hier im TT-Board die Serverperformance zum nachladen der Bilder nicht ausreicht...

    Kein Beinbruch - eine Feststellung.
     
  23. Lokwolf

    Lokwolf Cheffe / Mineralsekretär Boardcrew

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    4.188
    Ort:
    Düsseldorf am Rhein
    Bewertungen:
    +1.206
    Na die Serverperformance ist ausreichend dimensioniert. Da gibt es keine feststellbaren Engpässe.
    Ich schau mal, ob es nich unentdeckte Optimierungsmöglichkeitrn gibt.
     
  24. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    14.064
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +812
    Dann aber die Performance des Bildhosters, die gehen nämlich nicht den Umweg über den TT-Board-Server, sondern direkt von dort zu dir.
     
  25. chap

    chap Foriker

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    1.497
    Ort:
    Main - Kilometer: 384
    Bewertungen:
    +164
    Nein, das meine ich nicht, das ist ja auch eine völlig andere Baustelle.
    Es geht nur um die Bilder die direkt über die Forensoftware hochgeladen wurden.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden