1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

moderne PKW und LKW für die Anlage

Dieses Thema im Forum "Autos, Straßenbahnen, Schiffe & Co." wurde erstellt von BenOoSch, 28. Januar 2014.

Schlagworte:
  1. ATTB

    ATTB Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HBS
    Hallo.

    Ich hatte auch so einen Monsterbus. Ich habe den schnell wieder weggeben. Dann lieber einen Bus wo die Türen auf der falschen Seite sind.

    Gruß ATTB:
     
  2. ttdragan

    ttdragan Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamsdorf
    Wo gibt es die Fahrzeuge (ausser im www...)?
     
  3. Daemon

    Daemon Foriker

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Köln
    Ich habe die beiden Busse bei Ernstings Family in Berlin Steglitz gekauft, waren dort allerdings auch die letzten. Sonst? Keine Ahnung.
     
  4. ttdragan

    ttdragan Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamsdorf
    Danke für den Hinweis!
     
  5. ghost-mike

    ghost-mike Foriker

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    im Südosten
    Ich hab den Bus in gelb im Spielzeugladen in Erkner bekommen. Ich finde er passt gut zu den Bruder Traktoren und LKW's wenn man es so wie ich trennen kann.
     
  6. KarsTTen

    KarsTTen Foriker

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    ..wo in LOS das Hochwasser zu Hause ist...
    Falls noch Interesse besteht; ich hatte bei Ernstings Family in Neuruppin mindestens zwei Busse gesehen.
     
  7. knechtl

    knechtl Foriker

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    auf dem Kamm des Erzgebirges
    MAN-Busse majorette

    so monstermäßig sehen die gar nicht aus,
    die Modelle gewinnen m.E. sehr, wenn man die LKW-Räder von Herpa einsetzt.

    mfg
    fp
     

    Anhänge:

  8. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    6.030
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Elbkilometer 154
    Da muss ich doch nachher direkt mal bei Rossmann reinschneien, da hab ich eigentlich immer Majorette bekommen.
    Gibt auch moderne LKW in 1:100 von Majo
     
  9. ATTB

    ATTB Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HBS
    Hallo.

    Die Räder vom Actros habe ich auch meinem Citaro spendiert.
    Das Thema mit dem MAN Bus haten wir schon mal. Wenn euch die Modelle gefallen, ist das ok.Mir sind sie eindeutig zu groß.Hier ist noch mal ein Vergleichsfoto.

    Gruß ATTB.
     

    Anhänge:

  10. ghost-mike

    ghost-mike Foriker

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    im Südosten
    Ja den Schlenki habe ich auch, der ist aber wirklich viel zu groß
     
  11. Sbahner

    Sbahner Foriker

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Rägelin
    Überzeugt! Ich lasse es sein! (T.500)
    Ist wohl besser so.

    Lothar
     
  12. JPP

    JPP collega imperii / Administrator Boardcrew

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    2.953
    Zustimmungen:
    192
    Ort:
    Berlin
    Hi,

    bei ebay gibt es mal wieder Asahi WONDA Capsule TOMICA Full series (ca. 1:120 --> siehe Anhang - ohne Jeep, der gehört zu einer anderen Serie).

    MfG JPP

    P.S.: 1:100 Modelle (Alfa Romeo, Honda, Mercedes, BMW etc. - ab Post 328 ff.) habe ich noch ein paar zum günstigen Preis, bei Interesse bitte PN an mich.
     

    Anhänge:

  13. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Erster Versuch

    Habe mit OpenSCAD etwas entworfen, drucken lassen und mit meinen sehr begrenzten handwerklichen Fähigkeiten zusammengebaut und lackiert. Im Foto treten die Schwächen natürlich drastisch zutage, aber es ist ein Anfang (auch in der Vorbildwahl; das Fahrzeug ist nicht mehr ganz so modern, aber für meinen ersten Entwurf sollte es etwas Kantigeres sein.) Etwas Zeitgemäßeres ist in Arbeit, aber das Vorbild dieses Fahrzeuges hier wurde immerhin bis 2004 in Deutschland als Neuwagen verkauft. Zum Größenvergleich habe ich mal einen V&V-Skoda, einen Shapeways-Jaguar und einen Hädl-Lada daneben gestellt.
     

    Anhänge:

  14. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    9.903
    Zustimmungen:
    541
    Ort:
    Siebenlehn
    Klasse!!! :huld:
    Wie lang haste an der Zeichnung gesessen?
     
  15. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Erster Versuch

    Naja, da es mein erstes Modell war, sind mehrere Freizeit-Wochen draufgegangen. (Sind auch ca. 1300 Zeilen Code in OpenSCAD) Man muss ja nebenbei noch arbeiten gehen... War aber suboptimal konstruiert, habe es also vor kurzem noch mal verfeinert. Habe jetzt beim Zusammenbauen gemerkt, dass es geschickter wäre, die Stoßstangen auch in die Bodenplattform zu integrieren, weil man dann eine bessere Trennung zwischen schwarz und Karosseriefarbe hinbekommt. Für die Fenster habe ich auch noch keine gute Lösung. Habe Overhead-Folie verwendet und innen eingeklebt. Hat aber nicht so gut gepasst. Bei dem ersten Modell saßen die nur so lange ganz gut, bis ich die Innenausstattung in das Modell gedrückt habe. Aber der Lernprozess geht weiter...
     
  16. ghost-mike

    ghost-mike Foriker

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    im Südosten
    Keine falsche Bescheidenheit, dass sieht doch echt Klasse aus. :zustimm:

    Besser als der ganze Schiet von RailnScale!
     
  17. exiswelt

    exiswelt Foriker

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Randpolen
    Moin
    :respekt::respekt: ich hab mich mal ein Wochenende an 3D Zeichnen versucht, um festzustellen meins ist es nicht. Das Modell sieht klasse aus.
    Grüße Andi
     
  18. IoreDM3

    IoreDM3 Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    409
    Ort:
    Leipzig
    Sieht Klasse aus!
    :respekt::respekt::respekt:
    Mach ruhig weiter mit der Zeit gehts dann auch schneller von der Hand.

    IoreDM3
     
  19. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Top

    Am blauen Favorit hätte ich Interesse.
    War mein erster Gebrauchte nach Wende und Trabbi
     
  20. Simon

    Simon Foriker

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    6.030
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Elbkilometer 154
    Sieht eher nach nem Samara aus....
     
  21. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Ok. Kann man verwechseln
     
  22. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Genau, soll der fünftürige Samara sein, und da es hier um Autos für Epoche 5 und 6 geht, habe ich den Grill der Hanseat-Ausführung nachgebildet, und an der Seite sind die Rammschutzleisten, die das Grundmodell auch nicht hatte. Passt zwar nicht in diesen Thread, aber ich habe auch die dreitürige Variante mit original Stufennase und ohne seitliche Leisten gemacht, wie man sie am Ende der DDR bekam. Das Modell ist zwar schon gedruckt, war aber mit dem Lackierergebnis nicht zufrieden, mache ich also nochmal. Hier mal das gerenderte Modell, damit man eine Vorstellung bekommt.
     

    Anhänge:

  23. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Hi Andi,

    ich habe auch mal Sketchup probiert, war auch nicht meins. Das tolle an OpenSCAD ist, dass man nicht zeichnet, sondern die Formen in Quelltext als Summe, Differenz und Durchschnittsmenge von Körpern bechreibt, die man über Parameter definiert.

    Grüße, Jörg
     
  24. exiswelt

    exiswelt Foriker

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Randpolen
    Hallo Jörg,
    das klingt noch komplizierter, aber dafür gibt es Leute die sich damit auskennen, kann man den Samara irgendwann mal käuflich erwerben? Der passt bei mir gut in die Stadt.
    Grüße Andi
     
  25. Passivbahner

    Passivbahner Foriker

    Registriert seit:
    14. Oktober 2015
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Ostbrandenburg
    Hallo Andi,

    ich lasse bei Shapeways drucken, und da kann man auch einen Shop einrichten, was ich auch machen werde, sobald ich den Lada noch einmal bastelfreundlicher umkonstruiert und mindestens einmal selbst gebaut habe. Wie schnell ich dazu komme, kann ich aber nicht sagen. Wenn es so weit ist, stelle ich dann aber hier noch ein Bild von dem neuen Fahrzeug ein. Bei Shapeways gibt es übrigens noch einiges mehr an modernen Fahrzeugen von anderen Usern. Etliche wurden ja schon in Post #468 genannt, die aber Geschmackssache sind, weil sie keine durchbrochenen Fenster haben. (Beispiel ist der Jaguar in meinem ersten Bild) Ich habe vor kurzem aber auch ein schönes Modell eines Honda Accord, eines Peugeot 205, eines Mercedes Sprinter und einen Mitsubishi Canter gekauft, die aber noch gebaut werden müssen. Also da tut sich was in 1:120.

    Grüße,
    Jörg
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden