1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Herrmann & Partner

Dieses Thema im Forum "Händler, Angebote/Händler suchen und finden etc." wurde erstellt von frank2000, 25. Juli 2018.

?

Strassenbahmodelle - welche Spurweite hätte ich lieber?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 3. November 2018
  1. TT

    41,1%
  2. TTm

    58,9%
  1. frank2000

    frank2000 Foriker

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    174
    Ort:
    bei Eisenach (Thüringen )
    Bewertungen:
    +1
    Hallo,

    gibt es eigentlich noch die Firma Herrmann & Partner?
    Auf der Webseite kommt seit Wochen: ERROR 403: Zugriff verweigert

    LG Frank
     
  2. exiswelt

    exiswelt Foriker

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    675
    Ort:
    alte Revisionshalle
    Bewertungen:
    +576
    Ja, es gibt die Fa noch. Die waren zu kleine Bahn ganz Groß mit ihren Stand dort. Es stand sogar ein TT T6A2 in der Vitrine :fasziniert:
    Grüße
     
  3. MiTTstreiter

    MiTTstreiter Foriker

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Leipziger Land
    Bewertungen:
    +284
    Ist es noch immer das Standmodell (welche seit dem Vorjahr zur modell hobby spiel in Leipzig gezeigt wurde) oder hat das Modell zwischenzeitlich den Antrieb?

    Fragt der MiTTstreiter
     
  4. exiswelt

    exiswelt Foriker

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    675
    Ort:
    alte Revisionshalle
    Bewertungen:
    +576
    Hat zwischenzeitlich ein Antrieb.
     
  5. frank2000

    frank2000 Foriker

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    174
    Ort:
    bei Eisenach (Thüringen )
    Bewertungen:
    +1
    ok, danke für die Info
     
  6. Christian82

    Christian82 Foriker

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    4.239
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +2.212
    Aber von kaufen ist man weit entfernt. Ich hatte auf kbgg die Chance mit dem Fräsmeister mich zu unterhalten. Ein älterer Herr mit offenem Ohr.

    Schon vor einiger Zeit hatte ich schon mit der Chefin ein Gespräch über die Modellauswahl.

    Sie war erstaunt als ich meinte, dass kaum ein TT-Straßenbahner den T6 fahrbereit braucht. Wer Straßenbahn als Nebenthema hat, kreist entweder um einen Marktplatz oder hat eine Pendelstrecke. Zudem sind nur ganz wenige auf Normalspur unterwegs. Ein T6 also aus meiner Sicht wenn dann als Standmodell und/oder als Ladegut in Kooperation mit der Firma Tillig.

    Und wenn einen angetriebenen Strassembahnzug, dann einen anständigen ET54 oder ET57 mit zeitgemäßen Antrieb der einfacher zu realisieren ist.

    Aber ob meine Worte nur verpuffen oder ob die Modellwahl entsprechend überdacht wird, entzieht sich meiner Kenntnis. Jedenfalls ist kaum jemand näher am Markt von Straßenbahnen in TT(m) dran als die kleine mir bekannte Gruppe einiger Enthusiasten, die meine Ansicht so ebenfalls äußern würden.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  7. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.792
    Ort:
    Schwerin
    Bewertungen:
    +878
    Straßenbahn würde ich auch gern auf meiner Anlage unterbringen. Aber definitv Normalspur. Schmalspur kenne ich vom Vorbild fast gar nicht. In den Städten, in denen ich bisher so gelebt habe und unterwegs bin, fahren die alle auf 1435mm.
    Also, ich könnte mit Meterspur nix anfangen und bin dann wohl einer der ganz wenigen.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  8. Christian82

    Christian82 Foriker

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    4.239
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +2.212
    Dann wärst du der dritte mir bekannte, der Straßenbahnen auf Normalspur betreibt.

    Und wenn ich den T6 von Herrmann und Partner im direkten Vergleich zum 3D-Druck Modell von shapeways sehe, kann da der Detailreichtum definitiv nicht mithalten.

    Mal schauen, ich habe mir die Kontaktdaten gesichert, nach dem Urlaub werd ich dort mal vorstellig. Vielleicht ergibt sich ja was.
     
  9. Bahn120

    Bahn120 Hersteller

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.237
    Ort:
    Muntendam,NL
    Bewertungen:
    +1.416
    Dann bin ich also Nummer 4, da ich in Magdeburg aufgewachsen bin fahre ich somit auf Normalspur.

    mfg Bahn120
     
  10. Christian82

    Christian82 Foriker

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    4.239
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +2.212
    Gut zu wissen. Gerne können wir das noch einmal in einer Umfrage eroieren. Dann hätte Hermann und Partner halbwegs was relevantes.

    Liebes Boardteam, wenn eine Umfrage möglich wäre....

    Straßenbahn lieber in
    - TT
    - TTm
    ------------------
    Ich hätte gerne:
    - T4
    - T6
    - ET54
    - ET57
    - Rekowagen

    Mangels einheitlicher Fahrzeugtypen wäre ET54/57/T2D/Reko für Neufünfland am besten
     
  11. exiswelt

    exiswelt Foriker

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    675
    Ort:
    alte Revisionshalle
    Bewertungen:
    +576
    ....Kt4d, Christian, den hast du vergessen....:D, zu #6 geb ich dir voll recht, lieber ein Zweiachser.
     
  12. Christian82

    Christian82 Foriker

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    4.239
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +2.212
    Geh mir weg mit kt4.....
     
  13. Oli

    Oli Foriker

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +93
    Ist doch sooooo eine schöne Straßenbahn :allesgut: ;);););)

    Gruß Oli :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2018
  14. Christian82

    Christian82 Foriker

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    4.239
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +2.212
    Als Standmodell ja aber nicht wenn man ihn vernünftig motorisieren will. Und wenn ein Hersteller dann gleich so etwas komplexes bringt, würde ich doch eher auf Zweiachser als Einstieg ins Thema setzen.
     
  15. 118118

    118118 Foriker

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +632
    Und die ganzen Wunschmodelle werden dann von KRES produziert, prima.
     
  16. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.792
    Ort:
    Schwerin
    Bewertungen:
    +878
    Bei den Reko-Wagen wäre ich auch dabei. In Normalspur. :happy:
    Und der T3/B3, zur Not die schmalere T4/B4-Variante.

    P.S.: Jetzt ist oben eine Umfrage über dem Thread. Ist mir eben nur durch Zufall aufgefallen.
     
  17. EIBahn

    EIBahn Foriker

    Registriert seit:
    27. Dezember 2016
    Beiträge:
    281
    Ort:
    In der Mitte
    Bewertungen:
    +147
    Komm du mir 'mal nach Thüringen.:traudich::kommmal::bruell:Von wegen normalspurige Straßenbahn. Erfurt, Gotha und Thüringer Waldbahn, Jena, Nordhausen und - ehemals zur Landgrafschaft Thüringen gehörend - Naumburg habe alle Meterspur.

    Jedes Mal wenn ich eine normalspurige Straßenbahn sehe, muß ich:kotz:. Die zeigen ja ungeniert ihre blanken Räder. Einfach unerhört.;)

    Zudem sind etliche sogenannte normalspurigen Straßenbahnen gar nicht wirklich normalspurig, sondern nur dicht dran. Das gibt's bei Meterspur nicht. Meter ist Meter. Meterspur rules!

    Nein, ich stimme jetzt nicht für TTm. Zum von mir gewählten Zeitpunkt waren Erfurter Industriebahn und Straßenbahn zu weit auseinander, um glaubhaft auf einem Modul dargestellt zu werden. Von daher habe ich kein Interesse.
     
  18. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    1.792
    Ort:
    Schwerin
    Bewertungen:
    +878
    @EIBahn: :brrrrr:
    Hast Recht, an Thüringen musste ich vorhin beim Schreiben auch denken. In diese Ecke Deutschlands komme ich erschreckend selten. Letztes Jahr waren wir zum ersten Mal in Erfurt und Gotha. Schöne Städte, und mir fielen auch die Schmalspur-Trams auf.
    Sonst kenne ich sowas noch aus Braunschweig (da habe ich mal drei Jahre gelebt), Freiburg(Brsg) und Stuttgart. In der Schwabenmetropole habe ich auch mal zwei Jahre gelebt und bin mit der Linie 15 täglich zur Arbeit gefahren. Das war eine der beiden letzten schmalspurigen Straßenbahnlinien damals dort. Ist mittlerweile auch alles auf Normalspur umgestellt.
    Aber gerade die drei letztgenannten würden es eh nie ins Modell schaffen, gibt es ja noch nicht mal in H0 (außer zumindest früher mal ein Modell der Stuttgarter Stadtbahn).
     
  19. Bahn120

    Bahn120 Hersteller

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.237
    Ort:
    Muntendam,NL
    Bewertungen:
    +1.416
    Also ich bin sicher geprägt durch die Tatra T4D, der T6 gefällt auch, der KT4D gefällt vorallem durch seine Bewegungen bei Kurvenfahrt. Den KT4D dann auch so im Modell umzusetzen ist schon eine Herausforderung.
    Was aber sehr interessant ist sind die Überland Triebwagen, gerade was hier hier aus der Vorkriegszeit stammt. Eine ganze Stadt darstellen ist nicht so einfach, aber die Kombination aus Überland mit einem Straßenzug und Haltepunkt vor dem Bahnhof ist schon eher möglich.

    mfg Bahn120
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  20. exiswelt

    exiswelt Foriker

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    675
    Ort:
    alte Revisionshalle
    Bewertungen:
    +576
    Ja, der Kt4D ist schon sehr komplex. Meiner fährt vorwärts durch die Kurven wie ein Stück Holz. Rückwärts knickt er wie gewünscht ein. Nach langen versuchen hab ich mich entschlossen ihn zu drehen. Christian durfte schon Lötarbeiten bewerkstelligen, ich seh die Drähte kaum noch.....
    Interessant wäre aber auch ein G4, wurde er doch über 200 mal vom Waggonbau Gotha gebaut, und war bis weit nach 1990 in verschiedenen Städten im Einsatz gewesen.
    In Rostock gibt es noch ein betriebsfähiges Museumsstück.
    Grüße
     
  21. DR44

    DR44 Foriker

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Nordhausen
    Bewertungen:
    +18
    Der G4 ist aber auch nicht ohne, alleine wegen der 2 Faltenbälge und dem schwebenden Mittelteil.

    Das funktioniert beim H0 G4 schon nicht wirklich gut, der ist so steif mit den Kartonfaltenbälgen, das er in engen Radien kaum Einsetzbar ist weil es ihn aus den Gleisen drückt. Ich musste meine alle nacharbeiten.

    aber ansonsten wären ein paar Vorkriegswagen schon was tolles.

    Grüße

    André
     
  22. exiswelt

    exiswelt Foriker

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    675
    Ort:
    alte Revisionshalle
    Bewertungen:
    +576
    Ok, mein Berliner mit schwebenden Mittelteil hat keinerlei Probleme, hat zwei Antriebe und auch zwei Faltenbälger. Mal sehen wie es bei meinen G4 wird, bin aber recht zuversichtlich, da er ähnlich umgesetzt wird wie der Berliner Gelenkwagen.
    Hier mal ein Bild: http://www.dvn-berlin.de/2agr/strab/agrstrab_fzb_tw6211.htm
     
  23. mima

    mima Foriker

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Gotha
    Bewertungen:
    +25
    Als Gothaer muss ich TTm wählen! Ein schöner G4 wäre etwas.
     
  24. Christian82

    Christian82 Foriker

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    4.239
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +2.212
    Na das ist doch ne schöne Dynamik hier. Vielen Dank auch an das Moderatorenteam!!!!
     
  25. sv_de

    sv_de Foriker

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    4.060
    Ort:
    zu Hause
    Bewertungen:
    +4.863
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden