1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Hädl-Neuheiten 2021

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von H-Transport, 24. Februar 2021.

  1. Tender

    Tender Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Schmedshagen<->Geseke
    Bewertungen:
    +309
    @118118: Elriwa klebt eigentlich auf alle Artikel ein eigenes Label auf, auch wenn diese als Vorbestellung nur durchgereicht werden. Zuletzt gesehen an den ex. SM Sondermodellen. Den Rest würde ich mal mit Elriwa direkt klären.
     
  2. Stedeleben

    Stedeleben Foriker

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    4.082
    Ort:
    Großbommeln
    Bewertungen:
    +5.463
    Eine These: Fa. Hädl sonnt sich sehr gern im Scheine eines Qualitätsherstellers, der sich und der Modellbahnwelt beweist, daß er zu einer großen Modellvielfalt in der Lage ist, so lange die Losgrößen überschaubar sind. Für diesen berechtigten qualitativ hervorragenden Ruf nimmt die Firma quantitative Mangelerscheinungen in Kauf, weil sie mehr die anonyme (zu Teilen nicht bediente) Kundschaft betreffen als die eigene Bilanz und das Lob so süß und verführerisch ist.

    Subthese: Nimmt ein begeisterter Modelleisenbahner die Produktion auf, möchte er möglichst schnell nacheinander all die Modelle herstellen, die er selbst lange vermißt hat. Leitmotiv wäre in diesem Falle zuerst die Verliebtheit ins Hobby als betriebswirtschaftliche Überlegungen.

    Wie gesagt: Das ist nur eine These aus der (eigenen beruflichen) Erfahrung heraus, daß Distanz zum Gegenstand u. U. für den dauerhaften Erfolg ganz hilfreich sein kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2021
  3. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    766
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +1.533
    Macht's doch nicht so kompliziert. Fa. Hädl produziert so schnell, so viel und so gut wie mit den verfügbaren Ressourcen überhaupt zu bewerkstelligen ist. Nahezu die gesamte Wertschöpfung findet in der Firma statt, von der Vorbildrecherche und Modellkonstruktion, über den Werkzeugbau, die Herstellung, Lackierung, Bedruckung, Endmontage, QS, Verpackung und Versand. Werbung und PR nicht zu vergessen. Das ganze mit sehr viel persönlichem Einsatz aller Mitarbeiter, teilweise mehr als 40 Stunden und mehr als fünf Tage die Woche. Das hat nichts mit künstlicher Verknappung zu tun, mehr geht zur Zeit einfach nicht.

    Gruß Jan
     
  4. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.193
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +2.144
    Bei AUHAGEN gibt es eine Art Kalender, was wann verfügbar ist. Ich verlange nicht, dass immer alles lieferbar ist. Doch ein Grundsortiment der wesentlichen Güterwagenbauarten sollte angeboten werden. Zur Zeit gibt es vorrangig gedeckte Wagen, ein paar Niederbordwagen, Kesselwagen. Offene Güterwagen überhaupt nicht.

    Ich verstehe es auch, dass die kleine Hädl-Mannschaft nicht alles auf einmal fertigen kann.

    Helge
     
  5. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    3.843
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +5.476
    Und wenn dann die Produktion schon mit Vorbestellungen ausverkauft ist... - eieiei, da rollt die nächste Empörungswelle. Zum Glück sind Güterwagen kein Klopapier.
     
    • Sieger Sieger x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  6. FB.

    FB. Foriker

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    Bremerhaven
    Bewertungen:
    +1.666
    Hallo miteinander
    -das ist auch eine finanzielle Frage--niemand kann es sich heute erlauben auf Vorrat zu produzieren und dann zu hoffen das der Artikel über die Jahre verkauft wird
    .fb
     
  7. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.740
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.848
    Hallo Berthie, ich ging davon aus, das wäre einer:
    Oder ist das auch ein "Essen" mit verstärktem Zug unter der Tür?

    MfG
     

    Anhänge:

  8. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.307
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.635
    ...nee - ist 'n "Breslau"...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2021
  9. Birger

    Birger Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    4.273
    Ort:
    im Norden
    Bewertungen:
    +1.068
    Na, der Herr Hadler ist ein begeisterter Modelleisenbahner. Wer ihn als solchen kennt, kennt auch seine Vorlieben. Die liegen im Schlesischen der Epoche II. Wenn er das konsequent umsetzen würde, würden sich sicher ein paar Leute freuen, viele aber ganz schön komisch gucken...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 6
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Liste
  10. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    13.679
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +3.259
    Er war ja auch an der E42.1 nicht ganz unbeteiligt ;)
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Dicke Finger Dicke Finger x 1
    • Liste
  11. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.679
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +2.059
    Ich habe letztens bei der Suche nach bestimmten Bildern auf meiner Festplatte Skizzen deutscher Wagenbauarten gefunden, die müsste Fa.Hädl auch haben, bei so vielen bereits von Fa.Hädl erhältlichen Wagen Gattungen die auf den Skizzen drauf sind.
     
    • Dicke Finger auf kleinen Displays Dicke Finger auf kleinen Displays x 1
    • Liste
  12. Stardampf

    Stardampf Boardcrew

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    12.123
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +2.845
    Ich versuche mal eine Zusammenfassung:

    - Hädl ist eine kleine, unabhängige Firma mit inzwischen schon recht vielen möglichen formverschieden Modellen.
    - Man produziert an der Kapazitätsgrenze, geeignete(!) Mitarbeiter werden gesucht, aber das Profil für diese ist eben recht speziell, besonders für die Gegend. Deutlich südlicher wäre das sicher einfacher.
    - Eine erste eigene Lokomotive wurde entwickelt. Dabei wahrscheinlich im Vorfeld auftretende Probleme sowie die starke Nachfrage binden weitere Anteile der eh schon begrenzten Kapazität, so daß das gleichzeitig lieferbare, restliche Sortiment kleiner wird.

    So weit alles logisch, ebenso wie der Wunsch nach Expansion - im Sinne der Firma, wie auch der Kundschaft - aber nicht einfach. Schon gar nicht von heute auf morgen.

    Lassen wir den Ralf Hadler mal machen.
    Auch ich hätte gerne einige der derzeit nicht verfügbaren Modelle. Hier hilft (als Kunde) aber nur Geduld.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 15
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  13. Bahndamm51

    Bahndamm51 Foriker

    Registriert seit:
    3. Mai 2019
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Pausitz
    Bewertungen:
    +245
    An deiner Zusammenfassung gibt es nichts zu kritisieren, als Modellbahner und Kunde sollte man das nicht unbeachtet lassen. Allerdings wäre es auch nicht falsch, wenn der Ralf Hadler ebenfalls darüber einmal nachdenken würde.
    Zumeist ist "immer mehr" weder beim Kunden noch beim Hersteller der sinnvollste Weg. Jedenfalls nicht in jeder Situation.
    Das sind aber nur meine Gedanken dazu.
     
  14. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.679
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +2.059
    @Bahndamm51 du als Kunde könntest Wunschmodelle in Form von Sondermodellen als offiziellen Auftrag auslösen, das normale Sortiment muss halt neben solchen Aufträgen auch noch abgearbeitet werden. Was wiederum in der Kapazitätsplanung hinten angestellt werden könnte, wegen den Kundenaufträgen. Ich finde es trotz der Wartezeiten gut, das die Fa.Hädl einige verschiedene Aufträge hat, da läuft das Geschäft dementsprechend auch gut in der Zukunft und wir bekommen immer wieder neue Modelle. Es gibt ja auch Branchen/Firmen denen es weitaus schlechter geht.
     
  15. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.679
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +2.059
    Bei elriwa gibts wieder 3 EP4 Wagen und mehr als 10 Ep3 Wagen der Exklusivmodelle.
     
  16. Bahndamm51

    Bahndamm51 Foriker

    Registriert seit:
    3. Mai 2019
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Pausitz
    Bewertungen:
    +245
    Ich befürchte, da hast du mich mißverstanden. Mir ging es ausschließlich darum, dass bei all den Sondermodellen das reguläre Katalogprogramm sehr schlecht zu haben ist. Es erweckt ein wenig den Eindruck, als käme man bei der Firma Hädl auf Grund immer neuer Projekte irgendwie nicht hinterher.
    Ich finde, es wäre doch auch nicht schlecht, nicht alles auf einmal machen zu wollen. Ankündigungen und Versprechen gibt es doch schon reichlich.
     
  17. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.679
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +2.059
    @Bahndamm51 die Sondermodelle sind halt Auftragsarbeiten mit fest einplanbarem Umsatz, die normalen Serienmodelle müssen im Vergleich erstmal verkauft werden. Die Dampflok wird aktuell wohl wegen der Teileanzahl mehr Zeit brauchen als neue Wagen.
    Das normale Sortiment kommt dann vermutlich nach den Neuheiten Stück für Stück wieder, wenn die Nachfrage hoch genug ist.
     
  18. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    766
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +1.533
    Ich füge hier mal den Text des aktuellen Newsletters ein:

    "Sehr geehrter Herr Xxx,
    dieser Newsletter ist voll mit Einblicken in die aktuelle Produktion und Statusupdates. Sicherlich mal ein interessanter Blick auf die Prozesse hinter den Kulissen.
    Ihr Hädl-Team
    Hädl - Aus Liebe zum Detail.

    Fischtransportwagen Ep. II auf der Zielgeraden
    Nun ist es soweit: Der Fischtransportwagen in der Epoche II-Variante ist auf der Zielgeraden. Die Auslieferung beginnt in den nächsten 2 Wochen.
    Übrigens: Die Zahlen, welche Sie auf den Styroporplatten sehen, sind Markierungen für die Lackierung. Sie unterteilen die Serie in Produktionslose damit Wagenkasten, Schiebetür und Laufschiene auch den exakt gleichen Farbton haben. So wird der Serienstreuung vorgebeugt.
    Die Bedruckung des Wagens ist nochmal deutlich aufwendiger als bei der Epoche III-Variante. Schauen Sie Ihn sich im Detail in unserem Video oder auf der Produktseite an:
    Zur Webseite.

    Lieferstatus unserer Produkte
    Wir freuen uns, dass unsere Modelle bei vielen von Ihnen so großen Anklang finden.
    Wie viele von Ihnen festgestellt haben, sind die Lieferzeiten für große Teile unseres Sortiments oft jedoch sehr lange. Zu lange. Wir bitten dies zu entschuldigen.
    Wir sind ein sehr kleines Team. Dieses lässt sich nicht sprunghaft vergrößern. Zum einen müssen mögliche neue Mitarbeiter qualifiziert sein und ordentlich eingearbeitet werden. Die Qualität unserer Produkte soll unter keinen Umständen leiden. Sie steht für uns an höchster Stelle. Zum Anderen wollen wir allen im Team einen sicheren Arbeitsplatz bieten, sie pünktlich, fair und zuverlässig entlohnen können. Wir müssen uns also sicher sein, dass Ihre Arbeitskraft dauerhaft benötigt wird.
    Wir tun alles...
    ...um wieder eine höhere Liefergeschwindigkeit herzustellen. Jeder im Team macht seit langem jede Woche viele Überstunden. An dieser Stelle vielen Dank an alle für Ihren Einsatz.

    Auch an anderen Stellschrauben drehen wir derzeit, immer unter den oben genannten Prämissen, um wieder mehr Modelle in der Auslieferung zu haben.
    Sie können sich darauf verlassen, dass wir jedes Modell, welches wir fertiggestellt haben, auch direkt ausliefern. Daraus, dass wir alles im eigenen Haus produzieren und kein Container aus Fernost eintrifft, ergibt sich, dass Modelle stoßweise und nicht auf einen Schlag ausgeliefert werden.
    Tief verankert im Unternehmen ist dabei immer unser Kern, den der detailverliebten Manufaktur für qualitativ hochwertige Modelle.

    aktuelle Auslieferungen
    Folgende Produkte befinden sich aktuell in der Auslieferung oder wurden in den letzten 2 Wochen ausgeliefert:
    Exklusivmodelle für Elriwa
    An Elriwa haben wir die offenen Güterwagen Omu in Epoche III sowie den offenen Güterwagen El-u in Epoche IV als Exklusivmodelle ausgeliefert.
    zu den Modellen
    Exklusivmodelle für Kolmar
    An den tschechischen Händler Kolmar haben wir eine CSD-Variante des Gepäckwagens Pwgs ausgeliefert.
    zur Webseite
    zu den Modellen
    auf unseren Kanälen
    Ein neues HädlShort-Video zum Thema Hemmschuhhalterung ist nun online. Wir teilen unsere Tipps, wie wir die Hemmschuhe auf der Modellbahnanlage platzieren. Schauen Sie doch gerne mal vorbei!
    zum Video"

    Gruß Jan
     
    • Informativ Informativ x 13
    • Gefällt mir Gefällt mir x 7
    • Liste
  19. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    1.213
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Bewertungen:
    +943
    Hallo Jan
    Muss ich mal los werden:

    Vielen Dank für Deine Fleißarbeit in Bezg auf Hädl.

    NeTTe Grüße vom Darß
    Ronald
     
  20. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    766
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +1.533
    @TT18375 : Bitte gerne, aber ich habe den Text nur kopiert, nicht selbst geschrieben (ausnahmsweise ;)).
     
  21. TT18375

    TT18375 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    1.213
    Ort:
    Darß-wo andere Urlaub machen
    Bewertungen:
    +943
    Mein Dank bezog sich auch auf Deine sonstigen Aktivitäten
    ZBsp. Stammtisch Organisation usw...:zustimm:
     
  22. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    766
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +1.533
    Ach so, klar gerne. Keine Ursache.
     
  23. tt-tappa

    tt-tappa Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    582
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +644
    Hallo habe ich was verpasst, hat Herr König doch etwa heimlich die E 42.1 hergestellt :eek:
    Du liegst etwas falsch es ist E42.2 und Dein Zustimmer auch.

    https://www.ttfiligran.de/aktuelles...sche-elektrolokomotive-ep-215-219-breslau.asp

    Die E 42.1 waren die Loknummer 213 und 214, E 42.2 von 215 bis 219
     
  24. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    766
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +1.533
    Wie vielleicht bekannt, legt die Fa. Hädl für die MV-Stammtische regelmäßig eine kleine Serie an Sondermodellen auf, die im freien Handel so nicht erhältlich sind. So auch zum diesjährigen ersten Online-Stammtisch am MV am 24. April diesen Jahres. Hier die entsprechende Produktbeschreibung:

    "Der aktuelle Stammtischergänzungswagen Nr. 3 gehört wieder zum Hafenbauzug. Er ist ein ehemaliger Münster, der bereits seine Bremsen verloren hat. Diese Formkombination haben wir bisher noch nicht in der Serie umgesetzt. Beide Seiten haben zusätzlich zur bahntechnischen Beschriftung wieder eine Kreideanschrift, Becken 3, erhalten, welche auf den jeweiligen Seiten unterschiedlich angebracht ist. Revisionsdaten 1959."

    Stammtischergänzungswagen Nr.3 2021.png

    Bevor jetzt die unvermeidbare Fragen gestellt werden: "Ja, es sind noch ein paar übrig." und "Nein, die kann man nicht direkt bei Hädl bestellen."

    Bei Interesse kurze Nachricht per Unterhaltung an mich. Kaufgesuche hier im Thema werde ich nicht beantworten.

    Gruß Jan
     
    • Informativ Informativ x 3
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Gefällt nicht Gefällt nicht x 1
    • Liste
  25. schnerke

    schnerke Foriker

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    766
    Ort:
    Rostock
    Bewertungen:
    +1.533
    Hast ´ne PN.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden