1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

gelber offener Güterwagen - welcher Hersteller?!?

Dieses Thema im Forum "Bestimmungsservice" wurde erstellt von Fritzchen, 20. Februar 2021.

  1. Fritzchen

    Fritzchen Foriker

    Registriert seit:
    29. September 2015
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Efurt
    Bewertungen:
    +2
    Hallo,
    liebe Bestimmungsgemeinde ;-)

    Wisst Ihr vom welchem Hersteller dieser Wagen ist?

    folgende Angaben stehen auf der Seite: 864 205 Y05 DB
    Der gelbe Rahmen fühlt sich eher nach Metall an.

    Vielen Dank
     

    Anhänge:

  2. Waldmeister

    Waldmeister Foriker

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +64
    Das Basismodell stammt aus dem Roco-Schiebezug 3402, das war wohl mal eine Zugabe zum Korona-Kaffee (wirklich mit K). Gottfried Krüger (Krüger TT Modellbahnen, Wetzlar) hat in den 1980er Jahren solche Wagen umlackiert und verkauft. Es gab sie in braun, grün, gelb und blau. Ob der abgebildete Wagen tatsächlich einer aus der Werkstatt von Herrn Krüger ist, kann ich aber nicht sagen. Die eingefärbte Beschriftung spricht dafür.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  3. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.113
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.058
    ...die Roco-Schiebezüge sind aber nicht aus Metall (ich habe sie hier) - ich tippe eher auf ursprünglich, Rokal... ;)
     
  4. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    9.716
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +3.424
  5. Waldmeister

    Waldmeister Foriker

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +64
    Meine Erinnerung war nicht ganz vollständig. Herr Krüger hat den Wagenkasten auf ein BTTB-Fahrgestell gesetzt, so steht es in seinem Katalog von 1986. Möglicherweise ist da eine Blechplatte zweischen Fahrgestell und Wagenkasten. Die Beschriftung des Wagenkastens spricht aber für Roco. Eine dazu passende Diskussion gab es schonmal bei den Kreuzberger Abenden.
     
  6. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    10.113
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +4.058
    ...also, ist der Wagen nicht aus Metall?...
     
  7. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.494
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.541
    Ich habe nach 1990 einen solchen Wagen in braun erworben.
    Dessen Kasten ist definitiv aus Plast.
    Die Seitenwände sind auch relativ dünn und auf dem Wagenboden (von oben) ist ebenfalls dieses Oval (Auswerfer?) zu sehen.
    Anscheinend ist mein Wagenkasten der selben (oder wenigstens gleichen) Form entsprungen.
    Das Unterteil ist von BTTB und es ist keine Blechplatte (Ballast) darunter.

    Könnte der oben gezeigte Wagen auch mit einer recht dünnen, glänzenden gelben Farbe lackiert worden sein, die ihn wie aus Metall erscheinen lässt?
    Die Grundfarbe des Wagenkastens wäre dann nicht gelb, was dunklen Bretterfugen erklären würde,

    MfG
     
  8. magicTTfreak

    magicTTfreak Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    4.238
    Ort:
    Spreedorado
    Bewertungen:
    +672
    Eindeutig der Roco Schiebezug Wagen.
    Es gab auch jemanden im Norden von Deutschland der diese Wagen umgefärbt in diversen Farben noch bis Anfang dieses Jahrtausend verkauft hat.
    Da hab ich meine alle sehr günstig her.
    Ein paar via Ebay gekauft und "sozusagen dann ins Gespräch gekommen", geht halt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden