1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Digital DR5000 welches kabel zu DR4088

Dieses Thema im Forum "Digitale Bahn" wurde erstellt von Andten, 10. November 2018.

  1. Andten

    Andten Foriker

    Registriert seit:
    25. September 2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Hamburg
    Moin,

    ja ich habe die suche benutzt :D aber irgendwie kein wirkliches resultat bekommen. Ich möchte gern wissen welche Kabel alternative ich habe zu den angebotenen Digikeij kabel um die DR4088cr und andere Sachen an S88N anzuschließen. Sieht ja stark nach dem normalen Netzwerkkabel aus, aber ist es das auch ?

    gruß karsten
     
  2. Lutz61

    Lutz61 Foriker

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Dohma
    Ja, ist LAN-Kabel - CAT5 sollte man verwenden (nehme ich auch - aber an Pacos Teilen), meine S88-N waren aber auch schon mal an der DR5000 dran.
    Für den, der die Anleitung zum selber bauen noch nicht hat - hier gibt es die Anleitung zum selber bauen.
    Alternativ >> kann man hier<< fertige Kabel in verschiedenen Längen kaufen.

    Mit freundlichen Grüßen aus Sachsen
    Lutz
     
    • Informativ Informativ x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  3. Andten

    Andten Foriker

    Registriert seit:
    25. September 2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Hamburg
    moin,

    super danke das gibt licht ins dunkel :) habe nähmlich noch mehr als genug von den dingern hier rum fliegen :)

    gruß karsten
     
  4. 1001-digital

    1001-digital Foriker

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Pirna
    Hallo Karsten,
    heutzutage gibts zwar fast nur noch ungekreuzte Kabel zu kaufen, aber achte drauf, dass du nur solche verwendest. Speziell wenn man sie aus der heimischen Grabbelkiste zieht, kommt vielleicht ja doch noch das ein oder andere Crossover-Kabel zum Vorschein :)

    Viele Grüße
    Carsten
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden