1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Donnerbüchse Modellbahnen in Köln (u.a. limitierte Sondermodelle)

Dieses Thema im Forum "Händler, Angebote/Händler suchen und finden etc." wurde erstellt von Donnerbüchse, 10. Juni 2015.

  1. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    5.460
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +3.095
    Dann ist es aber immer noch einfarbig.
     
  2. Zügle

    Zügle Foriker

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    458
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Bewertungen:
    +153
    Es ist schon merkwürdig, dass bei Tillig plötzlich doch farbliche Inneneinrichtung möglich ist. Als ich dort beim TdoT gefragt habe, warum Tillig die Inneneinrichtung, entgegen aller anderen Hersteller, immer weiß lässt, erhielt ich als Antwort, dass eine andere Farbe Anpassungen an den Werkzeugen und Spritzlingen erforderlich sein würde. Ich denke, das war eine Schutzbehauptung.

    wenn man statt weißem/ beigen Granulat, rotes/ rötliches Granulat verwendet, muß man das Werkzeug bzw. den Spritzling anpassen. Aha.
    Anscheinend schwimmen wir auf der Fischsuppe daher.
     
  3. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.244
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.732
    Wenn man die Teile lackiert, kann es zu Problemen mit der Passgenauigkeit führen, die Teile werden dadurch dicker. Wenn man die Sitze vom Spritzling farblich absetzen will, geht das nicht ohne zusätzlicher Lackierarbeit.
    Andere Granulate haben aber auch ihre speziellen Eigenschaften trotz der identischen Maße im WZ. Tillig hat mit den Granualten genug Erfahrung sodas man die richtigen Parameter einstellen kann, trotzdem kann z.B. ein gespritztes Teil leichter sein als ein anderes, egal ob beide aus dem gleichen Granualt gefertigt wurden und beide gleich groß sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2020
  4. Donnerbüchse

    Donnerbüchse Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +619
    Freut euch einfach mit den TT Bahnen, die die Modell gerne hätten und wenn Ihr wollt, mit mir, dass ich, wenn auch gegen Aufpreis, die Möglichkeit habe, eine farbliche dem Sondermodell nähere Inneneinrichtung sowie zusätzliche Änderungen am Modell zu bestellen, als Bauteile die vorproproduziert und somit von der Stange, abzunehmen.

    Besteht etwa Zweifel das z.B. eine cremefarben Avmz Inneneinrichtung mit hoher Stückzahl für zukünftige Wagen vorproduziert, günstiger ist, als 100 rote nur für Mike auf Wunsch hergestellt ?

    Greif ich in eine Kiste und nehme ein vorproduziertes Bauteile raus ist es in diesem Fall doch günstiger als wenn ich für die Donnerbüchse mal eben die Maschinen anwerfe und selbiges Bauteil farblich neu produziere.

    Der überwiegende Teil meiner mit Tillig verwirklichten Sondermodelle seit 2016 hatte eine andere farbliche Inneneinrichtung oder Sonderwünsche in der Umsetzung und waren somit im Einkauf höher als das Katalog Modell.

    Greift man nicht auf vorproduzierte Bauteile zurück kostet die Umsetzung der Sonderwünsche zumindest in meiner Vorstellung logischerweise extra.
    Gruß Mike
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2020
    • Zustimmung Zustimmung x 5
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  5. Knödellok

    Knödellok Foriker

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Münster
    Bewertungen:
    +164
    Super! Genau auf diese geradezu ideale Idee warten alle Hersteller seit Jahren.
    :)

    Wir suchen jetzt nur noch einen Dummen der „mal eben“ die Spritzmaschine reinigt, die Mischteile kostenfrei entsorgt, die Kosten für den Ausschuss übernimmt, die Maschine neu einstellt usw.

    Sorry, aber manchmal muss man sich echt fragen in welcher Welt einige hier leben. Wenn an meinem Golf ein Scheibenwischer ersetzt werden muss, dann kann ich ja auch den von einem LKW nehmen. Weil der größer ist brauche ich ja nur einen und das spart Geld. Steht ja auch Scheibenwischer drauf, muss also gehen, Scheibe ist Scheibe.

    Leute – jeder, aber wirklich jeder Griff in die Kiste, jeder Handschlag und jede Änderung kostet GELD und das bezahlen wir als Aufpreis am Modell. Kommt das eigentlich noch immer nicht an?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Dummes Posting Dummes Posting x 1
    • Liste
  6. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    13.286
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +2.503
    Der passende Aufpreis wird ja bereits seit einiger Zeit fällig....
    Andere Hersteller schaffen das auch und zwar deutlich preiswerter, oft auch mehrfarbig.
    Und lackieren wäre weiterhin auch eine Möglichkeit
    Zudem muss ja die Spritzgußmaschine eh neu eingerichtet werden für die nächste Form. Ist da etwas farbiges Batch und die Unterlagenpflege wirklich so ein irrer Kostentreiber? So wie es sich für mich als Endverbraucher darstellt, findet bei Tillig sowieso kaum eine zusammengefasste Produktion eines Grundtypes statt. Anders kann ich mir nicht erklären, wieso verschiedene Varianten wie DRG-Eilzugwagen nur im Abstand mehrerer Monate kommen oder wie bei den Umbauwagen gleich gar nicht (B+BD-Pärchen).

    Daniel
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2020
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Liste
  7. mcpilot

    mcpilot Foriker

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    8.244
    Ort:
    BRD
    Bewertungen:
    +1.732
    Die meisten Kunden haben davon keine Ahnung und können sowas nicht nachvollziehen, wenn man fachliche Zusammenhänge schreibt, wird man schnell in der Ecke "Amateur BWLer" gesehen.
     
  8. iwii

    iwii Foriker

    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    2.849
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +2.746
    Bei meinen Herstellern gibt es Sonderfarben ab 5000 Stück. Nur mal um eine Größenordnung in den Raum zu werfen.
     
  9. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    15.046
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +1.398
    In der Firma meines Vaters (Kugelschreiber) waren die "Mischlinge" sehr beliebt beim Personal, als Werbegeschenke oder für die in der DDR so notwendige "Beziehungspflege" ;).
    Wenn sie vollständig ausgespritzt sind, sind diese hier gut für den TdoT geeignet, wer selbst lackiert, dem ist die Grundfarbe oft egal.
     
  10. Bahn120

    Bahn120 Hersteller

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.165
    Ort:
    Muntendam,NL
    Bewertungen:
    +1.228
    Ich hatte auch schon bei E70 Umbau , Gehäuse die innen rot/grün waren.

    mfg Bahn120
     
  11. TT-QLB

    TT-QLB Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Welterbestadt Quedlinburg
    Bewertungen:
    +228
    Ich frage mich, warum das bei Kühn geht oder bei Arnold und diese Modelle sind nicht teurer. Beim 1. Klasse Eilzugwagen von Tillig geht es ja auch mit einer roten Inneneinrichtung. Ich frage mich wirklich, in was für einer Tillig-Welt manche Leute leben. Diese Argumentation lasse ich nicht gelten. Selbst in N oder H0 ist es eher möglich ohne einen immensen Preisaufschlag. Tillig ist nun nicht gerade ein Billig-Hersteller, auch wenn sich das reimt.
     
  12. Berthie

    Berthie Foriker

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    9.856
    Ort:
    Area 51
    Bewertungen:
    +3.751
    ...wat'n Glück auch - billiig will doch keiner. Wir wollen preiswert, aber doch nicht billig... ;)
     
  13. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    18.237
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Bewertungen:
    +8.413
    So sieht‘s aus.

    Grüße Ralf
     
  14. stolli

    stolli Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    13.105
    Ort:
    R+amstein
    Bewertungen:
    +288
    Echt starker Stoff, was Du ablässt. :-(
    Das kann Männchen auch anders schreiben, unabhängig vom techn. & finanz. Aufwand. Geh einfach davon aus, dass nicht alle Dein Wissensniveau haben und begieb Dich bitte endlich auf die Ebene der Mehrheit... . das ist ja nicht die erste böse Bombe die du zündestest.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  15. jakschu

    jakschu Foriker

    Registriert seit:
    24. Februar 2018
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Rüdersdorf
    Bewertungen:
    +897
    Ich habs einfach ignoriert. Ist besser fürs Herze nicht drüber aufregen.
     
  16. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    7.039
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +1.127
    Darum geht es doch im Moment gar nicht. Nur darum, ob der Spritzling weiß-gelbirgendwas ist oder rot.

    Das wäre wirklich interessant: Welche besondere Material- und Werkzeugkombination soll dass sein, die dramatische von der Farbgebung des Materials abhängt? Nicht vollständig ausgeformte Bauteile oder Schwimmhäute liefert auch TILLIG mit bekannten Materialen.
    Da die Maschinen nicht ewig nur mit einem Werkzeug betrieben werden, müssen die sowieso gereinigt werden.

    Genau das macht TILLIG (und wohl jeder andere Hersteller): Auch weißes Granulat hat eine Farbe - eine andere als rote Granulat, aber eben nicht farblos.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  17. Donnerbüchse

    Donnerbüchse Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +619
    Liebe TT-Gemeinde,

    ein Jahr mit zwei Lockdowns neigt sich dem Ende. Ein Jahr mit Höhen und Tiefen für unser Unternehmen welches uns vor existentielle Entscheidungen gestellt hat.

    Es war aber auch ein Jahr, das der Modellbahn eine Art Auferstehung verschafft hat. Viele Bahnen wurden aus ihrem jahrelangen, auf dem Dachboden, Keller, unterm Bett schlummernden Karton geweckt oder wurden gar gänzlich neu erworben. (bei uns vorzugsweise in der Spur TT :) )

    Unsere Entscheidung, uns in dieser Spur als Fachhändler zu positionieren, hat sich bis jetzt als erfolgreich herausgestellt. Mit über 5000 vorrätigen Artikel im Ladengeschäft, im Bundesland NRW, fernab des Stammpublikums, haben wir uns bereits einen Namen in der TT-Gemeinde gemacht.

    Hierfür gilt mein herzlichster Dank an euch alle, aus fern und nah :)

    Wie versprochen werden in 2021 und 2022 schöne Exclusive-Modelle für die Donnerbüchse und somit für euch entstehen.

    Wir können zumindest in baldiger Zukunft mit einer Normalisierung des Handels rechnen. Dies sollte uns Mut machen und uns optimistisch in die Zukunft schauen lassen.

    Die Donnerbuechse wünschen euch und euren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest. Verbringt ein paar schöne Tage mit euren Liebsten und genießt die Zeit der Ruhe.

    Wir freuen uns auf ein gemeinsames 2021 mit Euch und verbleiben mit weihnachtlichem Gruß.

    Bleibt Gesund und kommt gut in das neue Jahr 2021!

    Das Donnerbüchsen-Team

    Mike Simon / Eike Helm sowie natürlich unser Haushund SAM :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2020
    • Gefällt mir x 25
    • Freundlich x 16
    • Sieger x 2
    • Zustimmung x 1
    • Optimistisch x 1
    • Liste
  18. Silvanus

    Silvanus Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Bern
    Bewertungen:
    +125
    Herzlichen Dank für die Weihnachtsgrüsse und immer wieder vielen Dank für euer Engagement in der Spurweite TT. Und weil es die Zeit des Wünschens ist: Es wäre schön, wenn sich was mehr im Bereich TT-Strassenfahrzeuge tut. Ganz weit weg von Wartburg, Trabbi, W50 und co. Ich vermute, da liegt vielleicht nicht so viel in eurer Macht. Aber ihr könnt die Wünsche ja einfach weitertragen.

    Freundliche Grüsse aus Bern
    Silvio
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2020
    • Zustimmung Zustimmung x 7
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • Optimistisch Optimistisch x 1
    • Liste
  19. Mr.15kV

    Mr.15kV Foriker

    Registriert seit:
    1. Mai 2013
    Beiträge:
    850
    Ort:
    64390 Erzhausen
    Bewertungen:
    +344
    ...jajaja... der Traum von halbwegs aktuellen, heutiger bzw. zeitgemäßer Automodelle... ich habe es (fast) aufgegeben... es wäre kein Markt/zu teuer... bla bla blaaa...

    Weihnachtswünsche-Gruss nach Kölle - OLAF:confused::D:cool:
     
  20. Donnerbüchse

    Donnerbüchse Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +619
    Hallo Mike hier, ich hoffe Ihr seit gut ins neue Jahr gekommen und weiterhin gesund :)

    Da wir noch immer Anfragen für die Ex-Sondemodelle von Spielemax erhalten, hier eine kurze Zusammenfassung der noch bei uns bestellbaren Sondermodelle: 501975, 501976, 501977, 501978 diese sind je nach Modell noch ca. 40 Stück vorbestellbar. Unsere hauseigenen Bpmz sind alle ausverkauft. Lediglich noch je 10 Bm235 orientrot Ep.IV sind vorhanden. :) Es freut mich das unsere Varianten des Bpmz und Bm235 bei den TT Bahnern gut angekommen sind.

    Ich werd euch in Kürze eine Zusammenfassung aller Sondermodelle- Anfragen für 2021 und 2022 und den Stand der Machbarkeit Seitens der jeweils angefragten Hersteller geben. Dies beinhaltet auch immer wieder angefragte BRD Autos in der Spur TT Ep.III und IV :)

    Gruß Mike
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 13
    • Informativ Informativ x 6
    • Liste
  21. Donnerbüchse

    Donnerbüchse Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +619
    Sondermodelle: Zusatzneuheit Tillig, 501975, 501976, 501977, 501978 alle DR Ep.IV sind eingetroffen. Gruß Mike
     
  22. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.399
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.457
    Und wenn Du dazu noch verrätst, dass es sich um die ursprünglich für SM vorgesehenen grün-elfenbeinfarbenen B-Wagen bzw. den YB-Halbgepäckwagen handelt, können vielleicht ein paar mehr Leute diese Info verwerten. ;)

    MfG
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Alt bekannt Alt bekannt x 1
    • Liste
  23. Donnerbüchse

    Donnerbüchse Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +619
    Steht in meinen Hinweis eins drüber, von wem die Wagen ursprünglich geplant waren. :) Zuviel Infos darüber gelten sehr schnell als unerwünschte Werbung und können zum Löschen des Hinweises führen. Gruß Mike
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
    • Liste
  24. tommy

    tommy Foriker

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    2.005
    Ort:
    kleinmachnow
    Bewertungen:
    +346
    Da es sich bei diesen Modellen um ehemalige Modelle eines um etwas mehr vorbildgetreuere Umsetzung bemühten Händlers handelt, wäre es bestimmt (?) interessant zu wissen, ob die farbliche Gestaltung nun vorbildgerechter umgesetzt wurde.? Die Tillig Katalogbilder vermitteln eventuell einen falschen Eindruck.?

    Nicht falsch verstehen, Du mühst dich auch!!

    mfg tommy
     
  25. Donnerbüchse

    Donnerbüchse Foriker

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Köln
    Bewertungen:
    +619
    Lieber Tommy, wenn ich die Modelle vorbildgetreu bestellen konnte, habe ich das getan, wenn dies im einzelnen nicht möglich war, lag es nicht an meiner geringeren Bemühung für MEINE Sondermodelle, sondern den machbaren Vorgaben des Herstellers, der Form oder schlicht am Markt noch vertretbaren Preis für die Umsetzung. :)

    Von meinen 52 Sondermodell-Fahrzeugen waren bis jetzt 8 Freelancer dabei, da gebe ich dir natürlich Recht, dass die Umsetzung nicht vorbildgetreu war.

    Alle anderen Modelle wurden nach bestem Wissen und Gewissen so nah wie möglich am Original umgesetzt.
    :pastor: Gruß Mike
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2021
    • Freundlich Freundlich x 4
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Liste
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden