1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Dachlüfter BR119 (gebaut von fruehsen)

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von fruehsen, 12. Oktober 2005.

?

Interesse an den Dachlüftern aus Kunststoff von Fruehsen (Kosten 1€ pro Stück)

  1. 4 für eine Lok

    32 Stimme(n)
    23,0%
  2. 8 für zwei Loks

    46 Stimme(n)
    33,1%
  3. 12 für drei Loks

    37 Stimme(n)
    26,6%
  4. 20 für fünf Loks

    24 Stimme(n)
    17,3%
  5. 40 für zehn Loks

    7 Stimme(n)
    5,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. fruehsen

    fruehsen Foriker

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Suhl
    Bewertungen:
    +40
    Hallo!

    Ich suche Vorbildinfos zur Ausführung der Dachlüfter und Gitter an der 119. Hat jemand vielleicht Bilder oder Zeichnungen, wo man Details erkennen kann?

    Thomas
     
  2. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    7.160
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +1.245
  3. ulle

    ulle Foriker

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    672
    Ort:
    PAF
    Bewertungen:
    +1
    Hallo Thomas,
    vielleicht ist das hier was für Dich?
     
  4. Micha

    Micha Foriker

    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Monaco di Baviera
    Bewertungen:
    +3
    Neue Lüftungsgitter ?

    @fruehsen
    Wenn Du evtl. vor hast, neue Lüftergitter fürs U-Boot zu machen, schau mal hier vorbei. Vieleicht kannst Du dir etwas Arbeit sparen.
     
  5. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.983
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.928
    Hallo Thomas, schön das du dich der 119 annehmen willst. Wie weiter oben schon geschrieben, für die 4 runden Gitter ist schon Ersatz erhältlich. Aber in den Dachschrägen stimmen 2 Lamellengitter von der Größe nicht, da könntest du was machen.
     
  6. fruehsen

    fruehsen Foriker

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Suhl
    Bewertungen:
    +40
    Was haltet Ihr denn von mir. Bloß weil ich mal eine Frage stelle, soll ich gleich irgendwelche Absichten haben. Aber so falsch lagt ihr nicht. Die transparenten Deckel sind mir wieder mal sehr negativ aufgefallen. Ich dachte ich könnte mir da was basteln. Aber wenn es schon was gibt.
    Hat schon mal jemand die geätzten Lüftergitter verarbeitet. Lassen die sich einfach einklipsen und wie sehen sie lackiert aus? Auf dem Bild wirken sie noch ein bisschen grob.
    Trotzdem wenn jemand Bilder hat, bitte schicken!
    Thomas
     
  7. Micha

    Micha Foriker

    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Monaco di Baviera
    Bewertungen:
    +3
    Tja, da hat wohl jemand seinen Ruf weg !
     
  8. Frank J

    Frank J Foriker

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    55
    Ort:
    BK
    Bewertungen:
    +0
    Hier ein paar Bilder der BR 119 von Gützold in H0.
     

    Anhänge:

    • 119.jpg
      119.jpg
      Dateigröße:
      60 KB
      Aufrufe:
      302
    • 119b.jpg
      119b.jpg
      Dateigröße:
      58,7 KB
      Aufrufe:
      240
    • 119a.jpg
      119a.jpg
      Dateigröße:
      36,1 KB
      Aufrufe:
      605
  9. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.551
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +3.113
    @ fruehsen

    Bastel nur paar neue Lüftergitter für die 119. Und lass dich dabei ja nicht von den anderen abhalten. Und wenn die genau so Super werden wie deine Lampen und Griffstangen, ja dann möcht ich auch welche davon haben.
     
  10. Torsten

    Torsten Foriker

    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    4.316
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +21
    Diese Messinggitter gibt es auch im Dunstkreis des AKTT-Bayern aus der dortigen Messingmanufaktur um Heiko M., wartet mal auf den Jan, bis der aus dem Urlaub kommt - der könnte das sicher organisieren.
     
  11. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    9.906
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +4.118
  12. Werner

    Werner Foriker

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    455
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +19
    Also Dunstkreis AKTT , was ist das ? :bruell:

    Ich habe soeben mich bei unserem Chef Heiko vom TT-Club Bayern per telefon schlau gemacht . Diese Lüftergitter für die BR 119 sind noch zu haben bzw. könnten nachgeätzt werden . Pro Lok - also vier Gitter - zum sagenhaft supergünstige Preis von 4 ( in Worten : Vier ) Euro zu haben ( Postporto extra ). Anfragen oder Bestellungen über mich bitte , da Heiko nicht TT-Boarder ist und auch für die nächsten Tage nicht zu Hause ist .
    Meine E-Mail ist ja im Board aufrufbar

    MfG
    Werner
     
  13. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.551
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +3.113
    Und wie sehen die aus dem "Dunstkreis" aus? Gibts da irgendwo ein Bild?
     
  14. ulle

    ulle Foriker

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    672
    Ort:
    PAF
    Bewertungen:
    +1
    Ja Werner, stell mal was ein hier!
     
  15. Werner

    Werner Foriker

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    455
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +19
    Oh weh ! Nun hab ich den Salat . Heiko ist nicht mehr zu Hause und ein Bild kann ich somit leider momentan nicht Anbieten .
    Bitte mich nicht :steinigun ; ich sehs ja ein :baseball:

    MfG
    Werner
     
  16. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.476
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +3.490
    Hier mal Fotos.

    Die nächsten verbau ich aber mit den Rahmen....
     

    Anhänge:

  17. Torsten

    Torsten Foriker

    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    4.316
    Ort:
    Sachsen
    Bewertungen:
    +21
    Das ist die sagenhafte Ideen-Aura, die diesen Club umgibt. Ich denke da nur an solche Schmeckerchen wie Mützen-119er, Meiningen Schalldämpfer auf der V200, V200 ohne Schalldämpfer...landwirtschaftliche Fahrzeuge...lecker Sachen das...
     
  18. Werner

    Werner Foriker

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    455
    Ort:
    München
    Bewertungen:
    +19
    Lüftergitter BR 119

    Danke Peter aus Leipzig für die Bilderchen , nun brauche ich nicht mehr suchen . :allesgut:
    "Dunstkreis" :Die Ideen stammen fast alle von Heiko .

    Bestellungen also vor !

    MfG
    werner
     
  19. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    12.551
    Ort:
    Neubrandenburg
    Bewertungen:
    +3.113
    Und wie werden die Gitter befestigt? Bei dreien ist es ja kein Problem aber Nr. 4 muss man ja irgendwie zugänglich gestalten, zwecks der Gehäuseschraube. Gibts dazu ne Anleitung?
     
  20. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    6.476
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Bewertungen:
    +3.490
    Ich hab sie ALLE geklebt, da die Lok perfekt funzt. Mit kam außerdem keine Idee, wie ich das 4. Gitter reversiebel gestalten sollte.

    Hab auch einige Aufsätze für landwirtschaftliche LKW und Anhänger, die Anhänger für PKW sowie die Schneeschieber für die V200.
     
  21. fruehsen

    fruehsen Foriker

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Suhl
    Bewertungen:
    +40
    Ich hab mich der Sache mal angenommen. Das mit den Ätzteilen sieht schon toll aus, aber nicht auf die Schnelle tauschbar. Das Teil lässt sich aus Kunststoff recht leicht umsetzen. Die Befestigung erfolgt wie beim Originalteil durch einklipsen. Durch eingefärbten kunststoff spar ich mir das Lackieren. Anbei mal ein paar Bilder der ersten Muster. Ich werde nochmal welche an der Lok machen. Gäbe es dafür Interesse, vielleicht eine kleine Serie aufzulegen. Preis je Stück ca. 1 EUR.

    Thomas
     

    Anhänge:

  22. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    13.719
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +3.351
    Ich bräuchte 16 Stück für vier Ziegen.

    Umfrage ist gebaut!

    Mehrfachnennung möglich - die Stückzahl kann sich für sich jeder addieren - so dass wir auch eine Zahl für den Beadrf haben und nicht nur JA/NEIN.
     
  23. Micha

    Micha Foriker

    Registriert seit:
    18. November 2001
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Monaco di Baviera
    Bewertungen:
    +3
    Ich och

    Ich bin mit 8 Stück dabei.
     
  24. tom1615

    tom1615 Foriker

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    2.421
    Ort:
    Magdeburg
    Bewertungen:
    +394
    Jau, die Idee kommt gut. Nehme 8 Stück.
     
  25. jay347

    jay347 Boardcrew

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    773
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +289
    Sehen ja wirklich spitze aus. Bin mit 4 Stück dabei.

    Gruß Stephan
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden