1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Computer id finden

Dieses Thema im Forum "Diverses, Diskussionen u.a. rund um die Fotografie" wurde erstellt von WM10, 4. Februar 2010.

  1. WM10

    WM10 Foriker

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Chemnitz
    Bewertungen:
    +248
    Hallo,

    eine Frage an die Computerexperten.

    Beim Freischalten von magix Video 16 (win 7) wird neuerdings neben der Seriennummer auch eine Computer id verlangt. Leider ist diese so gut versteckt, daß sie für Ungeübte nicht zu entdecken ist. Im Netz und selbst auf der Magix Homepage ist darüber nichts konkretes zu finden.

    Wie läßt sich diese herausfinden?

    Viele Grüße

    Siggi
     
  2. RM

    RM Foriker

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Radeberg
    Bewertungen:
    +1
    Hi Siggi, das WWW sagt dazu in diversen Beiträgen: ..
    schau' bitte mal nach, ob du so etwas wie ein Dialogfeld "Aktivierung per Post/Fax" findest. Dort wird der Rechnercode (die Computer-ID) angezeigt. Notiere dir den Code und bewahre ihn gut auf ! ...

    Vielleicht hilft es. Suche via GOOGLE mit folgendem Suchstring:
    'magix Video 16 computer id' Grüße, Ralf.
     
  3. F-Rob_S

    F-Rob_S Foriker

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    2.173
    Ort:
    Hoppegarten/ Brandenburg
    Bewertungen:
    +761
    Computer-ID

    @wm10
    Computer-ID findest Du normalerweise im Bereich Arbeitsplatz.
    Allerdings weiß ich jetzt nicht genau, was die Magix-Fritzen unter der Computer-ID verstehen, weil ich die ID oder den Namen auch selbst vergeben kann.

    Ich würde Dir raten, zuerst einmal den Support von Magix zu kontaktieren (kann sein, das eine erste Kontaktaufnahme über Mail erfolgen muss - weiß ich nicht mehr so genau).
    Vielleicht hast Du Glück und mit Hilfe einer Kleinigkeit funktioniert die Installation und das Programm läuft - so was soll es laut Magix-Forum ja schon gegeben haben.

    Ansonsten kann ich Dir nur raten, an der Sache dran zu bleiben um schnell zu einem Ergebnis zu kommen. Ich selbst habe Magix-Software zum Retten von Videos versucht zu installieren und bin trotz Kontaktaufnahme zum Support, neuem Rechner mit aktuellen Treibern usw. schlicht und ergreifend gescheitert - anscheinend an irgendwelchen Softwareschutzmechanismen.

    Mein Tipp: Achte darauf, dass Du das Programm schnellstmöglich installieren kannst - Du solltest Dir da ein Limit setzen und nicht den Zeitpunkt überschreiten, nachdem Du die Software eventuell wieder dem Händler zurückgeben kannst! Der Magix-Support ist nicht der Schnellste - die Beantwortung einer Frage kann schon mal 1-2 Tage dauern :-(.

    Wenn Du das Programm innerhalb Deines Zeitlimits nicht installieren kannst, gib es zurück und ärgere Dich nicht weiter - Du wärst nicht der Einzigste, der mit den Schutzmechanismen von Magix nicht weiter kommt.
     
  4. captnkork

    captnkork Foriker

    Registriert seit:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Ludwigshafen
    Bewertungen:
    +0
    Computer-ID sagt mir nicht viel. Aber die Software-fritzen nutzen gern diverse "eindeutige" Seriennummern von verschiedenen Hardware-Teilen.
    Beliebt ist da die MAC-ID. Das ist die "eindeutige" Seriennummer der Netzwerkkarte. Gib in der Commando-Zeile (Start --> Ausführen --> cmd) 'ipconfig -all' ein. Da steht dann etwas von physikalischer Adresse.
    Auch schon erlebt habe ich, dass der Name des PCs eingegeben werden musste. Also der Name, den der PC im Netzwerk hat.

    Viel Erfolg
     
  5. coppy

    coppy Foriker

    Registriert seit:
    3. Februar 2002
    Beiträge:
    1.105
    Ort:
    Leipzig
    Bewertungen:
    +102
  6. WM10

    WM10 Foriker

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    920
    Ort:
    Chemnitz
    Bewertungen:
    +248
    Hallo,

    danke für die Hilfe. Der Tipp von RM hat die Katastrofe (das Wort sieht ausgesprochen blöd aus, aber man schreibt das wohl jetzt so) beendet und das Programm läuft.

    Also, falls jemand das gleiche Problem hat:

    Die Computer ID ist zu finden unter Datei - Film exportieren - eine noch nicht freigeschaltene Funktion z.B. MPEG Video öffnen - Warnung von Magix die Aktivierung durchzuführen - möchten Sie die Aktivierung jetzt durchführen - Button "offline" klicken - Aktivierungsfeld poppt auf - Im Feld 2 Aktivierungcode eingeben auf "per Servicecenter" oder "Post oder Fax" klicken und - keiner hat´s erwartet - schon ist die ID Nummer zusehen.

    Bei Magix muß einen regelrechte Aktivierungsorgie gurchgeführt werden. Irgendwie ist das alles für Ungeübte recht verworren. Ich werte das mal als kostenfreien Intelligenztest. So sind die Programme schon nicht schlecht und für Normalverbraucher auch bezahlbar.

    Ein Glück das es das Board gibt.

    Gruß Siggi
     
  7. sabina

    sabina Foriker

    Registriert seit:
    25. Oktober 2013
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Hamburg
    Bewertungen:
    +0
    Wirklich echt gut, dass es euch gibt!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden