1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Anregung zu einer neuen Forumrubrik ROKAL-TT

Dieses Thema im Forum "Fragen rund ums Board" wurde erstellt von Klein_Elektro_Bahn, 21. Februar 2008.

  1. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn *Ehrenmitglied*

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Bewertungen:
    +205
    Geehrte Board-Verantwortliche, (ich fang hier mal ganz förmlich an)

    da sich im Forum unter "Vermischtes um TT ..." sogar eBay einer eigenen Rubrik erfreuen darf ("Das Lieblingskaufhaus"), möchte ich hiermit anregen eine neue Rubrik "ROKAL-TT" für all die TT-Nostalgiker im Westen hinzu zu fügen.

    Es gibt m.E. nicht gerade wenige Board-Mitglieder, die sich vornehmlich mit alten ROKAL-Modellen beschäftigen, ob nun als Sammler oder als Fahrer. Themen zu ROKAL gehen aber in der Gesamtzahl der Board-Beiträge unter, ja geradezu verloren. Für den ROKAL-Freund, der nur ab und zu ins TT-Board schaut und eigentlich nur etwas zu seinem Schwerpunktthema ROKAL sucht, ist die vorzufindende Informationsfülle des Boards verwirrend, das Auffinden der gesuchten Themen - verstreut in den verschiedensten Forumrubriken - über die Suchfunktion sehr umständlich.

    ROKAL ist hier im Board eher ein Randthema. Warum dann nicht die wenigen Beiträgen hierzu für Interessierte schneller auffindbar machen und die entsprechende Nische, sprich Forumrubrik, anbieten? Dies sollte man nicht einzig als Separierung eines Spezialthemas, sondern als bessere Strukturierung des Boards verstehen.

    Anfragen von ROKALern fänden in einer eigenen Rubrik zielgerichteter Ihre Adressaten und schneller Antworten und Hilfestellungen. Die ROKAL-Beiträge würden den üblichen Forumsverkehr, der eher selten was mit ROKAL zu tun hat, nicht "stören" und die uninteressierten Freunde der "aktuellen TT-Modellbahnen" nicht weiter mit "nostalgischen Themen" belästigen.

    Ich appelliere daher an die Verantwortlichen des TT-Boards, diesen Vorschlag zu überdenken und bitte ROKAL-Freunde und TT-Bahner um Ihre Meinung zu einer eigenständigen ROKAL-Rubrik.

    Klein_Elektro_Bahn

    PS: Vielleicht erhält die ROKAL-TT Modelleisenbahn zu Ihrem 60sten Geburtstag vom TT-Board eine eigene Forumrubrik??
     
  2. Uwe011

    Uwe011 Foriker

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Wiesbaden
    Bewertungen:
    +23
    Lieber Ralf, liebe TT-Boardler,

    ich kann Deinem Vorschlag nur zustimmen. Immer wieder stelle ich bei unseren Stammtischen in Frankfurt fest, wie gerne man sich doch auch mit dem alten Nostalgiker auseinandersetzt! Wie gerne man die Modelle sieht und erstaunt ist, welche Solidität, Fahreigenschaften und Detailgenauigkeiten (zwar nicht im immer im Maßstab) die Rokalfahrzeuge haben. Ganz erstaunt war man bei unserem letzten Stammtisch über den D-Zug-Schlafwagen der DSG WLABüm.

    Rokal hatte noch mehr Modelle über die berichtet werden sollte.

    Deshalb ist es an der Zeit Rokal eine eigene Rubrik zu widmen. Viele interessante Themen bieten sich an wie z.B: Rokal digital, Rokal Nachbauten, neue Techniken für alte Schätzchen etc......

    Ich kann nur darum bitten, Ralf's Vorschlag zu folgen!!!

    Gruß und in der Hoffnung auf eine eigene Rubrik
    Uwe
     
  3. rokalaki

    rokalaki Foriker

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Solingen
    Bewertungen:
    +0
    Hallo TT-ler,
    eine Forumsrubrik "Rokal" finde ich ne super Idee.Ich habe schon des öfteren was zum Thema Rokal gesucht und entweder gar nicht oder erst nach längerem suchen gefunden.Wahrscheinlich gehen die Beiträge zum Thema "Rokal" in der Masse der gesamten Beiträge unter.In einem seperaten Forum wären sie vielleicht schneller auffindbar.
    Ich kann mich den "Vorschreibern" nur anschliessen-Super Idee.
    Gruss an alle TT-Fans
    rokalaki
     
  4. WvR

    WvR Foriker

    Registriert seit:
    1. November 2001
    Beiträge:
    2.291
    Ort:
    Wuppertal
    Bewertungen:
    +487
    Also ich bin kein Rokaler, finde aber den Vorschlag gut und bin der Meinung, daß man ihn umsetzen sollte.

    Beim AKTT-Stammtisch Remscheid/Bergisch-Land gibt es eine ganze Reihe Rokal-Fans, die dasselbe Problem wie Klein-Elektro-Bahn u.a. haben. Dadurch wird das TT-Forum trotz bestehender Anmeldung von diesen Freunden kaum genutzt. Und das ist eigentlich schade. Denn zum einen haben natürlich alle auch aktuelle TT-Modelle und zum anderen sind das in der Regel ältere Semester, die über sehr viel Moba-Erfahrung verfügen. Diese TT-Freunde könnte man mit einer eigenen Rubrik besser ans Board binden.

    Wolfgang
     
  5. groeschi

    groeschi Foriker

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    3.707
    Ort:
    x
    Bewertungen:
    +267
    :bindafuer Gute Idee. Ich hab mit Rokal zwar nicht viel zu tun, aber auch schon ein zwei mal was dazu gesucht. Und wenn es nur ne Preisanfrage war.
     
  6. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    15.282
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +1.529
    Hm, Rokal als eigene Rubrik? Dann könnten aber die Kühn-Fans auch kommen und eine verlangen. Historische Modelle? Da würden zwar dann auch (teilweise?) die alten Schätzchen von Zeuke mit reinkommen, aber die hätten ja auch ähnliche Probleme. Oder was ist mit WESA, Löhmann und Co.?
    Ich will um Himmelswillen euch die eigene Rubrik nicht streitig machen, aber der "zulässige" Inhalt sollte genau abgewogen werden.
     
  7. Eifelleitwolf

    Eifelleitwolf Foriker

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    567
    Ort:
    NRW
    Bewertungen:
    +0
    Im Gegensatz zu WESA, Lehmann & Co. ist ROKAL als Marke kein Exot, sondern der deutsche TT-Ursprung. Zeuke ging nahtlos in Folgefirmen auf, lebt also fort, warum sollte man es von den Nachfahren trennen? Besteht allerdings begründeter Bedarf - bitte!

    Hilfreich wäre eine eigene ROKAL-Rubrik auf jeden Fall nicht nur der Übersichtlichkiet wegen, sondern würde sicherlich noch mehr Sammler von der verschworenen Rokal-Gemeinschaft, insbesondere den Nettetalern, hier ins Forum an einen Tisch locken.

    Und ROKAL lebt! Ein Beispiel hierzu ist der "Bahndoktor", der kürzlich in einem Nachbarort eröffnet hat und erfreulicherweise auch ROKAL gerne betreut: http://www.bahndoktor.de/reparatur.html.

    Insoweit: Wir hätten gerne die Internetrubrik, die uns in den 60er Jahren leider aus technischen Gründen "vorenthalten" wurde :ja:.
     
  8. FrEi

    FrEi Foriker

    Registriert seit:
    29. Juni 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Meißen
    Bewertungen:
    +4
    Per, der "zulässige" Inhalt ist doch klar, Rokal! Das ist historisch, und mit Schulze/Meier von heute doch nicht zu vergleichen. Ich bin der Meinung man sollte den Rokal Anhängern schon eine Plattform geben und uns damit Rokal mal näher bringen.
    Rokal gehört einfach zu TT wie auch Zeuke oder die Berliner TT Bahnen.
     
  9. Jan

    Jan Boardcrew

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    11.203
    Ort:
    Oberschleißheim
    Bewertungen:
    +2.022
    Also meinen Segen habt ihr, aber (ein-)richten wird es wohl der Knut müssen...
     
  10. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn *Ehrenmitglied*

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Bewertungen:
    +205
    Ja, die Rubrik einfach nur "ROKAL-TT" nennen und der Inhalt, der in diese Rubrik rein kommen soll, wäre klar abgegrenzt. Und ich glaube auch nicht, dass jetzt TT-Freunde, die eine aktuelle Lok oder einen Dekoder von Kühn besitzen, ihren Beitrag nun unbedingt in eine spezielle Rubrik setzen möchten, nur "weil die ROKALer auch eine eigene ROKAL-Rubrik haben". ROKAL und Kühn, das ist der Vergleich zwischen Äpfel und Birnen.

    Löhmann, WESA, Mignon, Taifun, H.P.Products, Triang und wie die ehemaligen TT-Hersteller nun alle heißen, sind vom Sammlungsumfang und vom Sammlerkreis einfach vernachlässigbar im Vergleich zu ROKAL. Zeuke ist dann wieder ein ganz anderes Thema, das aber bitte nicht mit ROKAL vermischt werden sollte.

    ROKAL-TT ist schon etwas ganz Besonderes, eine historische Modellbahn mit sehr großem Sammlerkreis, für Einige gar ein wichtiger Lebensinhalt (klingt vielleicht etwas übertrieben, ist aber manchmal wirklich so).

    Mein Vorschlag zielt - wie ich auch schon geschrieben habe - nicht darauf ab, das Board-Forum in (zu) viele kleine Rubriken zu separieren, sondern es besser zu strukturieren. Und dazu gehört m.E. eine eigene Rubrik für ROKAL-TT.

    Allen TT-Boardlern, die "mit ROKAL nix am Hut haben", tut eine zusätzliche Rubrik "ROKAL-TT" nicht weh, die vielen ROKALer aber hätten dann endlich ein geeignetes Forum zu "ihrem Thema" im Internet. Und das ist das TT-Board ohne separate ROKAL-Rubrik bislang leider nicht!

    K_E_B
     
  11. Klein_Elektro_Bahn

    Klein_Elektro_Bahn *Ehrenmitglied*

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    Nettetal-Lobberich
    Bewertungen:
    +205
    Danke, Jan! Lokwolf fristet sein Leben hier im tiefen Westen nahe des ROKAL-Zentrums Nettetal. Er wird mein (unser?) Anliegen sicherlich auch verstehen.

    K_E_B
     
  12. Lokwolf

    Lokwolf Cheffe / Mineralsekretär Boardcrew

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    4.484
    Ort:
    Düsseldorf am Rhein
    Bewertungen:
    +2.270
    Hat er verstanden und schon umgesetzt.

    Viel Spaß dabei.

    Gruß vom Rhein
    Lokwolf
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden