1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Altenberger von Kuehn Modell

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von firefuchs, 3. Oktober 2019.

  1. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    13.506
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +2.924
    Revisionsdaten von 1962. Da gab es keine 3. Klasse mehr und die 2. wurde nicht zwingend angeschrieben wie auf diversen Bildern belegt. Ebenso wurden wohl die Raucher/Nichtraucherschilder bei Verlust/Defekt nicht mehr ersetzt.

    Daniel
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Ablehnung Ablehnung x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  2. BR 118 406

    BR 118 406 Foriker

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.193
    Ort:
    ex. DR-KBS 632
    Bewertungen:
    +202
    H-Transport: Alles klar, dann stellt Herr Kühn die Wagen im Zeitraum nach 1960er dar. Ich habe nur wenige Fotos in der Literatur gefunden, die den Zustand nach 1960 widerspiegeln.
     
  3. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    5.610
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +3.486
    Ich meine auf einen Bild ein Rev. Datum von '62 zu erkennen.
     
  4. Per

    Per Foriker

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    15.254
    Ort:
    Frankfurt
    Bewertungen:
    +1.508
    Mit je einer Graetzbrücke pro Drehgestell.
     
  5. Dixie

    Dixie Foriker

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Flöha
    Bewertungen:
    +651
    Am ersten Drehgestell würde ja langen, so lang ist der Auslauf der 84 nun auch wieder nicht. Mit (einem in TT erhältlichen) Gepäckwagen wurden die Züge wohl nicht zufällig gefahren? Würde ja auch den Stromfluss unterbrechen können.:dogeyes:
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Alt bekannt Alt bekannt x 1
    • Liste
  6. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.507
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.165
    In der ursprünglichen Garnitur kam kein Packwagen vor, später je nach Bedarf :)

    Poldij
     
  7. Dixie

    Dixie Foriker

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Flöha
    Bewertungen:
    +651
    Ich fahre DR, Ende Epoche III, wäre also möglich:gruebel:. Danke für die Info. Werde ich mir den [​IMG]
    noch zulegen.
     
  8. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.636
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.696
    Ob dieser Schnellzugpackwagen für Ende der Ep.III der richtige ist?

    Zumindest wäre das Bild im Zugverband etwas seltsam, da dieser Packwagen deutlich länger als die Altenberger Wagen ist.

    MfG
     
  9. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    6.507
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Bewertungen:
    +3.165
    Bei der Machart der Wagen rate ich zum Packwagen von Schirmer, wenn es kein Zweiachsiger von Tillig sein soll.

    Poldij
     
  10. Dixie

    Dixie Foriker

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Flöha
    Bewertungen:
    +651
    Werde morgen mal Vergleichsfotos mit verschiedenen Packwagen machen. Die schönste Garnitur gewinnt!
     
  11. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.872
    In Günter Meyers Wagenbuch "Züge, Wagen..." ist ein Bild von 1964. Da sind aber die Stirnfenster und die Leitern schon verschwunden und die Schlußscheibenhalter tiefer gesetzt. Das ist ja bei den meisten Personenwagen passiert. Ein Zustand, den aber auch die anderen Hersteller ignorieren.
     
  12. H-Transport

    H-Transport Boardcrew

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    13.506
    Ort:
    Mannheim
    Bewertungen:
    +2.924
    Da schaut mal das Video an:
    https://www.tt-board.de/forum/threads/video-vom-bahnhof-zittau-aus-den-50er-jahren.57922/

    Packer. Vierachser wohl, genietet mit außenliegenden Türen.

    Letztlich gar nicht so einfach, einen Wagen zu finden, der von der Machart und dem Detailniveau zu den Altenbergern vorbildgerecht passt. Soll ja auch im Modell bissle ein Bild geben.

    Das von Karl-Georg genannte Bild von Herrn Meyer ist insofern interessant, dass neben den optischen Veränderungen auch noch ein umfangreicher Umbau der Bremsanlage stattgefunden hatte, siehe die gut erkennbaren Anschriften.

    Daniel
     
  13. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    5.610
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +3.486
    Der passt doch gut, abgesehen vom Posthorn.:gruebel:
    13896.jpg
     
  14. Mike

    Mike Foriker

    Registriert seit:
    8. April 2003
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +984
    Hallo,

    meine Wagen sind auch soeben eingetroffen. Die Detaillierung und Farbgebung ist super!
    Auf dem Tisch rollen die Wagen gut, ein Anlagentest steht noch aus.

    Mike
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Informativ Informativ x 1
    • Liste
  15. Phil

    Phil Foriker

    Registriert seit:
    6. November 2014
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +47
    Mit der Aussage zur 2/3 Klasse gehe ich ja mit, aber was die Raucher/Nichtraucherschilder angeht, so ist es doch sehr unrealistisch, dass gleich bei allen 3 Wagen die Schilder verloren gegangen sind.
     
  16. 152 032-9

    152 032-9 Foriker

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    8.636
    Ort:
    Bremserbühne
    Bewertungen:
    +1.696
    Weil oben die Frage nach einem u.U. geeigneten Packwagen für die Altenberger aufkam:

    Von den Proportionen und Farben her einschließlich Dachfarbe passt sehr gut Schirmers PwPosti 34a.
    Dass dieser Wagen schon an sich höchstwahrscheinlich nicht vorbildgetreu (DR III) ist, weiß ich.
    Aber streng genommen dürfte bei Revisionsdaten von 1962 an den Altenbergern auch keine 84er mehr davor.

    MfG
     
  17. Mika

    Mika Foriker

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    7.137
    Ort:
    LiDo
    Bewertungen:
    +1.228
    Auch ohne Posthorn bleibt es ein Bahnpostwagen: Ladetür (nach Umbau für unbegleitetende Verkehr) und vor allem fehlende stirnseitige Übergänge. Vielleicht eher was kürzeres: https://www.tt-pics.de/data/media/227/packwagen2.jpg oder den o.g.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Dicke Finger Dicke Finger x 1
    • Liste
  18. Dixie

    Dixie Foriker

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Flöha
    Bewertungen:
    +651
    Guten Abend,
    zurück aus dem Hobbykeller mit den Fotos des Altenberger Zuges mit verschiedenen Pack und Postwagen.
    DSC05866.JPG DSC05867.JPG DSC05868.JPG DSC05869.JPG DSC05870.JPG DSC05871.JPG DSC05872.JPG DSC05873.JPG DSC05874.JPG
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 22
    • Informativ Informativ x 2
    • Liste
  19. mattze70

    mattze70 Foriker

    Registriert seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    5.610
    Ort:
    Harztor/Nsw
    Bewertungen:
    +3.486
    Bild 4 (Schirmer) passt ganz gut.:)
     
    • Zustimmung Zustimmung x 13
    • Gefällt nicht Gefällt nicht x 1
    • Liste
  20. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.718
    Ort:
    Hermsdorf/Thür.
    Bewertungen:
    +4.685
    Jo, wobei Bild 7 auch ganz chic wirkt.
     
  21. dl9dra

    dl9dra Foriker

    Registriert seit:
    17. September 2012
    Beiträge:
    1.000
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +421
    Eine Abstimmumg der anderen Art.... Schau mer mal, wer die meißten Zustimmungen sammelt, Oli oder mattze.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Dicke Finger Dicke Finger x 1
    • Liste
  22. GarfieldIV

    GarfieldIV Foriker

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +36
    Habe heute mein SET geholt, die Wagen gefallen mir sehr gut, aber auch die "Altenberger" von der IG-MET werden weiter im Einsatz bleiben. Nach Altenberg waren häufig Züge mit drei Wagen + ein kurzer Packwagen (Tillig) bzw. Stückgut- Güterzugpackwagen (PSK o. P. Lorenz) beigestellt. Lok war die BR 84 (mussten Ende der 40er zur Wismut abgegeben werden bzw. wurden fortgelobt) ab Ende der 40er kam die BR 86 zum Einsatz. Mindestens ein Zug mit zehn Wagen befuhr ab den 50er Jahren die Strecke Dresden bis Klingenberg-Colmnitz, mit sä. BR 38 im Ausnahmefall auch die BR 23, mit Baubeginn für die Elektrifizierung ab 1963 gab es dann eine Art Pendelverkehr zwischen Dresden und Freiberg mit BR 65 bzw. V180, da sollen die Altenberger zumindest Anfangs auch noch im Einsatz gewesen sein, welche Packwagen hier zum Einsatz kamen kann ich leider nicht sagen. Die Aussagen beruhen auf den Übermittlungen von meinem Vater, ein nachfragen ist leider nicht mehr möglich.

    Gruß Garfield
     
  23. hm-tt

    hm-tt Foriker

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.054
    Ort:
    Dresden
    Bewertungen:
    +1.919
    Auf der Müglitztalbahn kamen aber eher der Pwi, wie es ihn von ZEUKE/BTTB/TILLIG gibt, der dreiachsige Pw, ebenfalls BTTB/TILLIG zum Einsatz. Andere sind nicht auf Fotos, die mir bekannt sind, zu erkennen.

    Helge
     
  24. Karl-Georg

    Karl-Georg Foriker

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Berlin
    Bewertungen:
    +1.872
    Ja, ja Dachfarbe passt. Immer schöne heile Modellbahnwelt. Da kann man wirklich nur den Kopf schütteln.
     
  25. R.P.

    R.P. Foriker

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    7.719
    Ort:
    Sektor 7G
    Bewertungen:
    +1.259
    Meine sind heute auch eingetroffen. Von der immerhin 3 Vierachser enthaltenden kompakten Verpackung war ich aufgrund ihrer geringen Größe derart begeistert, daß ich die Modelle gar nicht erst ausgepackt, sondern gleich voller Verzückung im Schrank deponiert habe. Sammlerfreude pur.

    Spaß, Spaß :D Am Wochenende wird die Tilligsche 84er aus ihrem Tiefschlaf geholt, mal gucken, wie sie läuft.

    Bezüglich Packwagen, in der Epoche 3 waren ja kaum noch klassische Zuggarnituren auf der Altenberger Strecke unterwegs, die Fahrzeuge wurden wegen allgemeinem Mangel vielfältig woanders eingesetzt, auf der Müglitztalbahn oft einzeln in Kombination mit zweiteiligen Doppelstockwagen, Packwagen waren nur sporadisch dabei. So sagen es die zeitgenössischen Bilder, was wirklich war, es ist vergangen und wird nicht wiederkommen.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Informativ Informativ x 1
    • Freundlich Freundlich x 1
    • Liste
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden