1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sichtung Aktuelle Sichtungen 2017

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte und Vorbildfotos" wurde erstellt von yxper-tt, 8. Januar 2017.

  1. kloetze

    kloetze Foriker

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    55
    Jou, das sind sie.
     
  2. amazist

    amazist Foriker

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Irgendwo in Thüringen
  3. TT-Benny

    TT-Benny Foriker

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wünschendorf [UWF]
    Schnell aufräumen.....
    Solltest nächste Nacht da lang fahren.
     
  4. Bahn120

    Bahn120 Foriker

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muntendam,NL
    Da gibt es ordentlich was zu tun.
    Wer oder wie wird die Information über die Art der Sicherung eines Zuges denn mitgeteilt?

    Ich kann mir nicht vorstellen das der Lokführer den Zug auf jeder Seite abschreitet und nach Hemschuhen ausschau hält.

    Stelle es mir nur bildlich vor, auf einem klebe Zettel "Hemschuh links vorne":braue:

    mfg Bahn120
     
  5. flicflac

    flicflac Foriker

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Minden / NRW
    KTX Südkorea

    Auf meiner dienstlichen Koreareise im Oktober hatte ich das Vergnügen mit mit dem KTX von Incheon nach Busan bzw. zurück von Ulsan nach Incheon (Seoul Airport) zu reisen. Anbei ein Bild bei der Einfahrt in Ulsan.
    Das zweite Bild ist wohl die S-Bahn in Seoul. Ich wollte mehr Bilder machen, aber Korea besteht aus Bergen und Mauern, irgendwas von Beiden war immer im Weg :sniff:
    Das Schienennetz in Korea ist zwar klein, aber dafür mE deutlich besser in Schuss. Keinerlei Wackler bei Tempo 250. Der KTX verwendet Neigetechnik, das war deutlich spürbar. Soweit ich es in Erfahrung bringen konnte hat der KTX jedoch eine (relativ) reservierte eigene Trasse. So genau wusste das aber unser Betreuer nicht.
    Das Platzangebot in der standard class (Hinfahrt) empfand ich gegenüber dem ICE 2. Klasse merklich geringer. In der premium class (welche ich auf der Rückfahrt genießen durfte) ist der Platz gegenüber der 1. Klasse im ICE enorm. 2+ 1 Sitz, Fußraum riesig, fast Liegeposition möglich ohne den Hintermann zu stören. Leider sind die Bilder aus dem Innenraum nix geworden (blödes Handy).
    Eines war aber definitiv, auf die Minute pünktlich! Bei 350 km und über 3 Stunden Fahrzeit. Die 250 kmh sind da also auch nur Vmax ;D
    Dazu noch ein Schnappschuss der Skyline von Busan.

    Gruß flic
     

    Anhänge:

  6. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    vorne Rechts
    So zumindest bei DB Cargo.

    Ist im bahnhof ein zug frisch gebildet gibt es beim bremszettel die seite 3, da steht ob alle sicherungsmittel entfernt wurden.

    Haste einen abgestellten zug in der pampa kannste bei der leitstelle nachfragen oder hast meldezettel auf der lok oder in dem papieren. Ansonsten ist wandertag angesagt und musst zug absuchen, für bremsprobe musste eh ablaufen.

    Bei der abfahrt des zuges ist auch ne rollprobe zumachen. Heist, zug anfahren, rollen lassen, lauschen ob draussen was merkwürdig klimpert oder klappert sowie ob der zug nicht durch was gebremst wird.
     
  7. Innoflexi

    Innoflexi Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erdweg / ehem. DD
    In Nürnberg ist der Schrotthaufen schon aufgeräumt. Einzig die betroffenen Gleise sind noch gesperrt, die müssen noch instandgesetzt werden.
    Einen größeren Fahrleitungsmast hat es mit abgeräumt.

    Was die Zugsicherung betrifft, liegen auf der westlichen Zugseite Hemmschuhe, je nach Zuggewicht.
    Das entfernen selbiger obliegt aktuell noch dem örtlichen Rg-Personal.
    Das soll sich mal ändern, nur wann und wie ??
    Die Hemmschuhe fallen aber allein von Gleis, sobald diese entlastet werden.

    Interessant ist, das man Hemmschuhe innerhalb der letzten 3 Waggons vermutet. Denn dort kommen eigentlich keine rein, da das der östliche Teil ist und fast immer nur die Zugspitze zum sichern genutzt wird.
    Auch kann man in NNR eine Rollprobe gut machen, der Bahnhof liegt im Gefälle westlich.
    Da reicht allein schon Bremse lösen um dies zu kontrollieren, wenn es nach Eibach oder Ri.Fürth geht.
     
  8. Bahn120

    Bahn120 Foriker

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muntendam,NL
    Danke für die Informationen, ist sicher keine einfache Aufgabe, wenn Zeitdruck von oben kommt. Einen langen Zug je Seite ablaufen kann schon mal 15 min dauern, wenn da der Fahrplan knapp bemessen ist sind Fehler kaum zu erkennen.

    mfg Bahn120
     
  9. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    9.086
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Siebenlehn
    Falsche Sichtweise.
    Grundsätzlich gilt, und wird auch in der Ausbildung eingetrichtert, Sicherheit geht vor.
    Zumindest war das bei uns so.
    Wenn es eben dauert, dann ist das eben so. Ein abgestellter Zug, der irgendwo rumoxidiert, ist eh nichts mehr, was irgendwer durchgeplant hat.
    Bitte keine gedanklichen Parallelen zum LKW-Geschäft ziehen.
     
  10. Bahn120

    Bahn120 Foriker

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muntendam,NL
    Jedes Unternehmen für sich ja, was aber wenn Lokführer für zwei EVU arbeiten. Was eben auch passiert, dann werden die Ruhezeiten knapp. Wenn Arbeitsverträge so aufgebaut sind das eine Zweitanstellung notwendig ist um über die Runden zu kommen.

    Gut zu hören das es noch Verantwortungsbewustsein gibt.

    Bin auf jedenfall der Meinung der Güterverkehr gehört auf die Schiene.

    mfg Bahn120
     
  11. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    vorne Rechts
    wer sich Stress machen lässt ist selber schuld, gerade zeit hat man im Güterverkehr genug. ein Zug der in der Pampa steht hat eh schon verloren, da kommt es auf 10 min mehr oder weniger nicht an.
     
  12. TT-Pille

    TT-Pille Foriker

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wismar / Hamburg
    • 20171106_150716.jpg 20171106_150719.jpg 20171106_151556.jpg
    • Ein unerwarteter Gast in HH.
    • METRANS ER20 92 54 2761 005-8 CZ-MTD hätte nicht gedacht das der nach Deutschland kommt.
    • EGP 140 649-5
    • raildox 91 80 6185 419-9 D-RDX
    • Und eine Menge ELL Maschinen 193
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2017
  13. Nordländer

    Nordländer Foriker

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Hansestadt Rostock
    Gestern bei der Buckower Kleinbahn. Der "neue" ist dieses Jahr aus der Schweiz gekommen, da ihm dort die Verschrottung gedroht hat. Der BDe 4/4 13 wurde 1920 für die schweizer Orbe-Chavornay-Bahn gebaut. Seit 2013 befand er sich in einem schweizer Eisenbahnmuseum, dass aber dieses Jahr aufgegeben werden musste. So hat ihn als letzten Vertreter seiner Art nun in die Märkische Schweiz verschlagen. Vielleicht bekommt er mal seine rot-beide Ursprungslackierung zurück.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2017
  14. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    9.086
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Siebenlehn
    Wusste ich bisher auch nicht. Wieder was gelernt.
    Damit rückt das Pikomodell in den Fokus.
     
  15. TT-Pille

    TT-Pille Foriker

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wismar / Hamburg
    Der Metrans ER 20 ist von Kuehn. Hab auch schon überlegt. P1070971.JPG
     
  16. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    9.086
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Siebenlehn
    :essen:Ah ok, von Kühn. Auch recht.
     
  17. V1801

    V1801 Foriker

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Hier
    Es gab recht lange sogar Planleistungen mit den ER20 nach Deutschland, also eigentlich gar nichts seltenes. Auch wenn die Loks recht wenig Beachtung finden.

    Als Modell sollte es drei versch. Modelle geben, 2x TK 1xPiko.
     
  18. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Schwerin
    Letzte Woche war ich ein paar Tage in Wien unterwegs. Die ersten beiden Fotos sind in Wien-Meidling entstanden, die anderen drei am Flughafenbahnhof (2x S-Bahn, 1x Railjet mit Polizei-Taurus).

    2017-11-08a.JPG 2017-11-08b.JPG 2017-11-08c.JPG 2017-11-08d.JPG 2017-11-08e.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2017
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  19. Frank 72

    Frank 72 Foriker

    Registriert seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Schwerin
    Hier ein paar Bilder vom Wiener Westbahnhof.

    2017-11-08f.JPG 2017-11-08g.JPG 2017-11-08h.JPG 2017-11-08i.JPG 2017-11-08j.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2017
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Liste
  20. HePa

    HePa Foriker

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Heilbronn
    Hallo zusammen im neuen zu Hause. :applaus:

    Gestern konnte ich, kurz vor der völligen Dunkelheit, folgendes Belegbild in Würzburg Hbf anfertigen.

    Zu sehen ist 110 262 mit einem Güterzug (Henkelzug) von Langenfeld nach Gunzenhausen/ Wassertrüdingen.
     

    Anhänge:

  21. TT-Pille

    TT-Pille Foriker

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wismar / Hamburg
    Das schöne in HH ist, das sich viele Private Bahnen hier Treffen.
    hvle 1250 003-1 D-HVLE
    LEG 92 80 0232 158-8 D-LEG
    LTE 91 81 1187 930-3 D-LTE
    PKPCARGO 91 51 5370 024-9 PL-PKPC
    RAILPOOL 91 80 6185 690-5 D-RPOOL
    Press 91 80 6110 511-8 D-PRESS
    P1070989.JPG P1080007.JPG P1080019.JPG P1080014.JPG P1080006.JPG P1080027.JPG
     
  22. Willy

    Willy Foriker

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    vorne Rechts
    Heutige Ausfahrt , wird mal Zeit das Kühn die macht solang sie noch aktuell ist, die Werbung is ganz schön am blättern.

    20171109_074159.jpg 20171109_081407.jpg
     
  23. Innoflexi

    Innoflexi Foriker

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erdweg / ehem. DD
    Ist ja auch schon die 2. Auflage von der Edelweiss Werbung. (das Corp.Ident. würde verändert)
    Und die Lok auch schon in der Schweiz selber nicht mehr einsetzbar, da technische Kombonenten ausgebaut wurden sind.
    Dennoch schön wäre es, denn die sollte doch schon einmal von einem Händler als SM kommen.
     
  24. Ralf_2

    Ralf_2 Foriker

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    12.135
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Brieskow-Finkenheerd
    Hat die Kombo soo schlecht gespielt?
    Grüße Ralf
     
  25. HBE

    HBE Foriker

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    1
    Heute im Bf Michaelstein.
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen