1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

750mm Schmalspurmaterial (TTe)

Dieses Thema im Forum "Rollende Modelle" wurde erstellt von Cargonaut, 26. Februar 2005.

  1. Cargonaut

    Cargonaut Foriker

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Stein
    Hallo!

    Ich beabsichtige eine kleine strecke 750mm Schmalspurbahn auf meine Anlage aufzubauen. So etwas nach dem Vorbild aus Wilischthal nur zur Bedienung eines Werkes als Teilstück einer stillgelegten Strecke.

    Nun meine Frage:

    Wer hat TTe-Material im Angebot? Mir sind da auf Anhieb nur Kittler und Herr Lorenz aus Schneeberg bekannt. Wer hat da eventuell auch Angebote oder BIlder dieser Artikel? Bei www.kleinserien.de ist zum Thema TTe leider gar nichts zu finden.
    Wer kann mir da weiterhelfen oder sogar Erfahrungsberichte über das angebotene Material geben?

    Vielen Dank schonmal im Voraus!

    MfG Cargonaut
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2005
  2. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Soweit ich weiß gab (gibt?) es noch von Kehi eine Feldbahn, allerdings Standmodell. Passende Schienen dazu sind auch erhältlich.

    Als Schienenmaterial sollte sich doch Flexgleis von Spur Z mit veränderten Schwellenabständen eignen, mit passenden Weichen versteht sich.
     
  3. Cargonaut

    Cargonaut Foriker

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Stein
    Feldbahn ist doch aber 600mm Spurweite, oder?

    Lorenz aus Schneeberg bietet auch schon Flexgleis mit passenden Schwellenabständen an. Habe es am Freitag in Gera gesehen. Auch Wagen hat er schon zwei Stück. Nur würde mich halt das kommende Programm interessieren, ob es sich lohnt, dort einzusteigen. Die angebotenen Weichen sahen für Schmalspurverhältnisse eher nach 80km/h-Weichen aus, da nur die Schwellenabstände geändert wurden, nicht aber der Abzweigwinkel. Deswegen suche ich auch Text oder BIldmaterial von restlichen Programm.

    MfG
     
  4. TT-Poldij

    TT-Poldij Foriker

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Fast im Erzgebirge
    Die Spurweite von Kehi weiß ich nicht genau, denke aber das du recht hast.
    Das mit den Z-Gleisen fiel mir nur spontan ein, da mir der Arbeitsstand von Lorenz nicht geläufig ist.
     
  5. Guenter2

    Guenter2 Foriker

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostthüringen
    Corgonaut,

    wobei die Lok, der Personenwagen und derPackwagen von
    Kittler sind. Muß schon sagen recht fein und ordentlich von Kittler
    hergestellt.
     
  6. Funki

    Funki Foriker

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südliches Baden
    MMM hat doch einige Wagenbausätze, oder? Der Lorenz wurschtelt da auch irgendwas zusammen, wobei da irgendwie immer die Qualität schwankt, jedenfalls bei dem was ich bisher von den Schmalspursachen bei ihm in Schneeberg gesehen hab. :icon_conf Kittler wurde ja hier schonmal erwähnt, Kehi hat mit TTe soweit ich weiß nichts am hut und dann bleibt eben nur noch der Selbstbau übrig... kann auch Spaß machen (ich bau gerade einen KD4, der soll aber nur auf einen Schmalspurtransportwagen, also nicht wirklich zum fahren), wobei da immer das Problem ist, wo man die Basisteile (Drehgestelle etc.) günstig herkriegt, Murxlin ( :stupid: ) ist extrem teuer, da lohnt das aussschlachten fast nicht, bleiben nur Börsen oder eben die Ersatzteilbestellung (dauert ewig :gaehnen: ).
    Naja, lustig ist das Thema Schmalspur in TT auf alle Fälle :bindafuer , aber speziell im 750mm-Sektor mit gewissen Problemen behaftet.. :grin:
    Gruß

    Andreas
     
  7. Randälbler

    Randälbler Foriker

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    750 mm Schmalspurmaterial

    Hallo an alle möchte meine Erfahrungen in Sachen Schmalspur mal abgeben
    Bin auch für 750 mm mache aber auf 1000mm
    habe ein paar Donnerbüchsen und Krüger
    umbauwagen und Reko-dreiachser umgebaut
    Habe die unterteile von Arnold-umbau 4-achser
    genommen. Bin gerade dabei mir eine 6k zubauen MMM Oberteil
     
  8. Cargonaut

    Cargonaut Foriker

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Stein
    welcher Bogenradius ist minimal möglich?

    besten Dank für die Tipps!

    Nun aber noch eine Frage: Welcher Bogenhalbmesser ist bei 750mm minimal möglich und noch realitätsnah?? 200mm ?? Mehr oder gar weniger??

    @randälbler wie verträgt sich 1000mm Spurweite mit einer VIk? Oder habe ich da was falsch verstanden? Baust Du nur 750mm-Modelle auf 1000mm Spur-Basis??

    MfG
     
  9. Randälbler

    Randälbler Foriker

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    750mm Schmalspurmaterial

    Die Schwellen haben den richtigen Abstand
    und die Motoren halten länger als Z-Motoren
    meine ist auf unsere Module gebaut
    man kann mehr von N-spur verwenden ist einfach sicherer

    TT-BAHNER-BADEN-WÜRTTEMBERG
     
  10. Kleineisen

    Kleineisen Foriker

    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Dresden, Leipzig und Chemnitz
    Hallo Funki,

    habe bei Lorenz erst Schwellenband für Flexgleis und Weichen TTe gekauft, bin damit sehr zufrieden. Die Güterwagen sind in Plastspritztechnik hergestellt und laufen gut.Ich glaube Lorenz bietet auch einzelne Drehgestelle und Kupplungsschächte an. Wenn Du das "rumwurschteln" nennst weis ich nicht was die anderen da wurschteln. Wenn hier alles runtergezogen wird weis ich nicht, ob ich in diesem Board richtig bin.
    Mfg Schachti
     
  11. stolli

    stolli Foriker

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    13.348
    Zustimmungen:
    159
    Ort:
    R+amstein
    Aha...kann man davon mal Bilder einstellen, würd mich auch jucken...
     
  12. helle

    helle Foriker

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vorstadt
    hallo

    ich bin neu und habe etwas zu sagen ich habe einiges zu Hause und man sollte sich schon überlegen was man sich kauft.Wenn man das neue Gleis von Herrn Lorenz sich anschaut und das Gleis von Joachim Kittler gibt es nur eine Antwort Kittler. Beim Gleis von Lorenz kann man beides Schienenprfil verwenden(Code 55 undTillig Schienenprofil). Die Weichen von Lorenz sind aber leider nur mit einer Schienprofilhöhe von 2mm erhältlich.Es gibt leider auch noch kleine Unterschiede zwischen Lorenz Kittler MMM. Ich habe ein VI K zu verkaufen fertig gebaut gekauft von MMM. Wer Lust hat mehr zuerfahren soll mir Doch eine Mail zukommen lassen. Schreibt mir bitte an diese Adresse helleszb@web.de da schaue ich öfters nach. MfG helko
     
  13. JoZa

    JoZa Foriker

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ein sehr schönes Thema.2004 in Leipzig konnte ich mich an den TTe-Sachen am Kittlerstand garnicht satt sehen.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Vom Kittler wird auch ein Gleissystem aufgelegt. Die Weichen waren auch schon zu sehen. beides machte auch ein sehr guten Eindruck. Weichen und Schwellenrosten werden ich auch bei Ihm bestellen. Die VIIK hat einen kleine Haken. Dieser heißt 500 Euro. Bis jetzt habe ich die VIK von MMM und aller Personenwagen (4 Stück) und 2 Rollwagen. 750 mm ist schon immer mein Traum in TT gewesen und er wird war! Mit 1000mm konnte ich mich noch nicht so anfreunden. Die Qualität der angebotenen Fahrzeuge hat ihr übriges.
     
  14. Cargonaut

    Cargonaut Foriker

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Stein
    welcher kleinster Bogenradius?

    Und welchen kleinsten Radius durchlaufen die Kittlermaschinen? Waren da Angaben oder kannst Du da Erfahrungsberichte Deiner VIk einfließen lassen? Ich habe nämlich nur begrenzt Platz. :icon_sad:

    Kittler sieht wirklich sehr gut aus. Der Preis....naja...bräuchte eh nur eine Lok. Aber wie sieht es da mit den Wartezeiten bei Bestellung aus. Ich wollte nämlich noch vor 2007 mit dem Bauen anfangen und wenn ich da an die Wartezeiten seiner Normalspurmodelle denke.... :icon_sad:

    MfG Cargonaut
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2005
  15. Detlef Thieme

    Detlef Thieme Foriker

    Registriert seit:
    16. Dezember 2002
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Merseburg
    Mindestradius 230 mm, laut Aussage von Herrn Kittler in Leuna. :spot:
     
  16. Funki

    Funki Foriker

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südliches Baden
    Uiuiui! Die Teile von Kittler sehen ja echt stark aus! Allerdings seh ich da auch diesen gewissen Haken, auf der HP von Kittler sind ja auch einige klasse Bilder vom Bf Wilischtahl... im Augenblick hab ich aber noch andere Normalspurmodule in der Mache, sobald ich da auf einen Stand gekommen bin, seh ich mal weiter, mir hats ja eine Spurwechselbf ala Schönheide Süd angetan, vielleicht ist ja sogar was in die Richtung möglich... mal schaun ob es diese tollen Fahrzeuge in ein paar Jahren dann auch noch gibt (wenn mein Geldbeutel dann dem Niveau angepasst ist)...

    @randälber
    Tach Detlef!
    Schön dich hier auch mal zu sehn! Das Thema mit der 1000mm-750mm-Schmalspurgeschichte haben wir aber glaube ich schonmal ausdiskutiert... nicht so ganz mein Ding, aber wem's gefällt..

    Gruß

    Andreas
     
  17. totrameta

    totrameta Gast

    Hallo!!
    Bin Neu hier wegen TT-Schmalspurbahn, besonders TTe von Kittler haben mir angetan. War lange Zeit nur N-Bahner. Nun, ich habe mir mal den Forum angeschaut. Und mittlerweile zum Thema TT-Schmalspurbahnen habe ich den Überblick verloren.
    Bisher bin ich davon ausgegangen, daß Fa. Schlosser, Kehi und Kittler die einzigen Hersteller der Schmalspurbahnen seien.
    Wäre einer so nettund könnte mal bei Gelegenheit hier nochmals andere Hersteller wie zum Beispiel MMM etc., ggf. mit Adressen/Faxnummer angeben. Wäre sehr dankbar.
    Ansonsten bin ich mal gespannt auf weitere TT-Modelle....
     
  18. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.780
    Zustimmungen:
    783
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Da gibt es irgendwo eine Zusammenstellung a la "wer liefert was" - nutz doch einfach mal die Suchfunktion (Schmalspur; TTe; ...).

    Gefunden:
    http://www.tt-board.de/forum/showthread.php?t=1921

    Wenn Du die findest wirst Du allerdings den google und die linkliste strapazieren müssen, glaube nicht das Dir alle Infos auf dem goldenen Tablett serviert werden.

    Sehr hilfreich ist auch http://www.tt-kleinserie.de/ ...
    Viel Spaß.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. März 2005
  19. grembo

    grembo Gesperrt

    Registriert seit:
    20. Februar 2003
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stralsund
    hiho,
    oder einfach bei ebay mal schauen
     
  20. Roli

    Roli Gast

    Hallo Cargonaut,

    ich bin leider erst jetzt auf diese Seiten gestoßen, aber es ist schön zu sehen, dass sich auch andere an TTe versuchen. Wenn Deine Anfrage noch aktuell ist, so schau doch mal auf meiner Homepage vorbei. Bin gerade dabei, den Rasenden Roland in TTe zu bauen inkl. Selbstbau der Gleise mit nur 1mm Schienenhöhe (Code 40). Ist echt nicht zu schwer und sieht einfach super dann aus.

    Grüßle Roland

    http://www.rcb-home.de/schmalspur-tt/frame_schmspur.htm
     
  21. Honza

    Honza Gast

    TTe scalle

    Bastlelt jemand TTe ?
     
  22. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    8.788
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Dresden
    Hallo Honza und willkommen,
    ich habe mal Deinen Thread hier her gepackt. Wenn Du in die Suchfunktion "Schmalspur" eingibst findest Du noch einige weitere Treffer.
    GrüDiCa
     
  23. Nestler

    Nestler Foriker

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgstetten
    Hallo,
    der aktuelle TT-Kurier, 8/2006, hat als Hauptthema 125 Jahre Schmalspurbahn. Es gibt einiges über das Vorbild zu erfahren (selbst noch nicht durchgelesen) und als zweiten Artikel alle Hersteller und deren Modelle in TTe.
     
  24. PaL

    PaL Foriker

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.780
    Zustimmungen:
    783
    Ort:
    nördlich von Leipzig
    Hat sich denn schon jemand mit dem Bausatz der IV K aus dem Hause MMM beschäftigt? Bei 335,- € für den BS mit Komplettfahrwerk rückt der Betrag doch schon eher in ansparbare Spähren.

    Wie muss ich mir den BS vorstellen?
    Ich gehe von einem Fahrwerk mit Motor (sofort fahrtüchtig) aus, denke mal, dass man nur noch den Hut zurüsten und lackieren muss.

    Wenn das so ist, werde ich wohl langfristig über 750mm in TT nachdenken.
     
  25. Oli

    Oli Foriker

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Dresden
    Hey Peter ,
    Du brauchst nur nach Leuna am 16/17.09.06 fahren und sie bei Herrn Dr. Stärk anschauen. Habe sie mir in Dresden angesehen ,sieht gut aus und fährt auch gut. Nur der Preis !
    Gruß Oli
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden