1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

3. Kleinserienmesse / 9. Tag der Begegnung am 17.04.2010

Dieses Thema im Forum "Vermischtes/Termine/Vereine" wurde erstellt von Modellbau Michalsky, 11. Februar 2010.

  1. Modellbau Michalsky

    Modellbau Michalsky Foriker

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo zusammmen,

    auch in diesem Jahr werden wir wieder den Tag der Begegnung durchführen. Der Termin ist der 17.April 2010, wie gewohnt in den bekannten Räumlichkeiten auf der Gasanstaltstrasse 10 in Dresden. Geöffnet ist von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

    Als Aus-und Hersteller haben sich bisher gemeldet:

    IG Met
    Jano
    Hädl
    TT-Club
    Hartmann Original
    Karsei
    Permo
    Modellbahn Schirmer
    DIMOAIR
    TTrains&more
    Beckert
    Modell mobil
    SEM
    Modellbahnmanufaktur Crottendorf
    ASPA-Modellbau & mehr /Modellbahnbau Paul
    Modellbau Michalsky
    peho
    Modellbau Lorenz
    Harry Barth
    Liliput
    Kittler Modellbau
    Aho-Modellbau
    Modellbahn-Digital-Computer-Service
    Freitaler Bücherstube
    Saxonia187_de
    Unger
    Modellbahn Stelzner
    Stieler
    Präzisionsmodellbau Heinrich
    Stromline.eu

    nähere Infos zu den Teilnehmern gibt es unter
    http://www.modeba.de/fea.html.

    Wir freuen uns auf Euren Besuch.

    Ab 17:00 besteht dann die Möglichkeit dem Stammtisch Dresden (im Sport`l) einen Besuch abzustatten.
     
  2. Ha0

    Ha0 Foriker

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    3. Kleinserienmesse / 9. Tag der Begegnung

    Am 17.04.2010 ist es wieder soweit. Unsere 3. Kleinserienmesse, zugleich der 9. Tag der Begegnung, finden in Dresden statt.

    So heißt es dann wieder: Fachsimpeln,schauen, kaufen...

    [​IMG]

    Hier die vorläufige Teilnehmerliste:

    1 IG Met Altenberger Wagen TT/N -

    2 JANO TT / H0
    Straßenfahrzeuge/Zubehör http://www.jano-modellbau.de/

    3 Hädl TT Waggons, Straßenfahrzeuge http://www.haedls-tt-laden.de/

    4 TT-Club TT-Exklusivmodelle http://www.tt-club-modellbahn.de/

    5 Ha0 Modellbeschriftungen http://www.hartmann-original.de/

    6 Permo Messingmodelle/Bausätze http://www.permo-miniaturen.de/

    7 Modellbahn Schirmer Kleinserien Schienen- und Straßenfahrzeuge http://www.modelleisenbahn-schirmer.de/

    8 DIMOAIR/Modellbau
    Dietrich Architekturmodellbau, Land- und Bautechnikmodelle http://www.modellbauthomasdietrich.de/

    9 TTrains&more Zubehör in TT, H0 und N http://www.tt-more.de/

    10 Beckert Modellbau Handarbeitsmodelle, Ätzteile http://www.beckert-modellbau.de/

    11 Modell mobil Modellautos http://modellmobildresden.de/startseite.php

    12 Modellbahnmanufaktur
    Crottendorf hochwertige Eisenbahnmodelle http://www.modellbahnmanufaktur-crottendorf.de/

    13 ASPA-Modellbau & mehr/Modellbahnbau Paul Modellbahnshop, Anlagenbau http://www.lokfunk.de

    14 Modellbau Michalsky Lichtsignale http://www.modeba.de

    15 peho Kurzkupplungen, Messingbuchsen http://www.peho-kkk.de/

    16 Modellbau Lorenz Schienen- und Strassenfahrzeuge, Zubehör http://www.lorenz-modellbahn.de/indexie.htm

    17 Harry Barth, Dresden Umbausätze -

    18 Kittler Modellbau Modelle in TT, TTm und TTe http://www.mb-kittler.de/

    19 Aho-Modellbau alles was der Modellbahner braucht http://www.aho-modellbau.de

    20 Modellbahn-Digital-Computer-
    Service Modellbahnelektrik, Digitalumrüstung/Reparatur http://www.digitalservice-dresden.de/index.html

    21 Freitaler Bücherstube Regionale Literatur, Eisenbahnliteratur, Video/DFD http://www.freitaler-buecherstube.de/

    22 Saxonia187_de excl. Strassenbahnmodelle, Gebäudemodelle in H0 und TT www.saxonia187.de

    23 Unger TT-Umbauten -

    24 Stelzner Modellbahn Fachhändler Heidenau -

    25 André Stieler Fahrzeuglackierungen -

    26 Polakmodel Geländematerial http://www.polakmodel.com/de/

    27 VSE Eisenbahnmuseum Schwarzenberg http://www.eisenbahnmuseum-schwarzenberg.de

    28 Belmofa Thiele beleuchtete Modellfahrzeuge, Straßenschilder, Ampeln Alleinvertrieb der Firma J. Weiland (B 1000 & VW Käfer)

    Eintrittspreise: Erwachsene 3,00 € / Kinder 1,50 €

    Zum Tag der Begegnung wird es einen Infostand des Tillig Clubs geben! Als zusätzliches Bonbon gewähren wir den Mitgliedern des Tillig Clubs auf den Eintritt jeweils 50 Cent Eintrittsrabatt, Kinder der Mitglieder bezahlen so nur 1,00 Euro, statt 1,50 Euro und die Erwachsenen 2,50 Euro statt 3,00 Euro.

    Wir freuen uns, dass es geklappt hat!

    Viele Grüße
    Die Veranstalter
     
  3. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    7.886
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Dresden
    Und wer dann noch nicht genug hat, kann unseren Stammtisch am selbigen Abend besuchen.
    Guggsd Du hier.
     
  4. Gruenes-Herz

    Gruenes-Herz Boardcrew

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    1.885
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elgersburg
    Ich finde 50 cent eine recht geringe "Strafe" für das Verbummeln der Clubkarte. Hast Du mal Frau Leuschke angerufen zwecks neuer Karte?

    gruss Andreas
     
  5. MephisTTo

    MephisTTo Foriker

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.536
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    ... beim Katore
    Aber erst, wenn ich in DD bin und die Baustellenschilder aufgestellt habe...:yau:

    Da gibts noch freie Plätze im "Töff-Töff" ( Ich kratze auch nicht, versprochen!)
    Abfahrt ca. 15 Uhr - Rückfahrt gegen 22 Uhr.
     
  6. Modellbau Michalsky

    Modellbau Michalsky Foriker

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo Boarder,

    noch 2 Tage bis zum "9. Tag der Begegnung", damit unsere Veranstaltung abgerundet wird, haben wir uns um weitere auch bisher unbekannte Hersteller bemüht. Darunter der Dresdner Decoder-Hersteller "Qdecoder" und "LaKO Modelle" der mit Loks in Epoche eins und zwei in Messingbauweise aufwarten wird.
    Ganz besonders lohnt sich der Besuch für Tillig-Fans.
    ASPA-Modellbau hat pünktlich von der die Firma Tillig ein großen Sortiment geliefert bekommen. Neben dem sehr guten Katalogsortiment sind zudem die lieferbaren Neuheiten mitgekommen und sogar Modelle, die aus dem Programm raus sind...!
    Ab heute bis zum Sonnabend gilt der Messesonderrabatt von 5 % auf Neuware. Für rollendes Material gibts Sonderboni!
    Bereits beim Kauf von zwei! Artikeln rollenden Materials (Wagen, Loks oder Sets) gibts 10% Messesonderrabatt!

    Hier nun die aktuelle Ausstellerliste:

    Barth
    Beckert Modellbau
    Hädl
    HaO
    IG MET
    JANO Modellbau
    Kittler MB
    Modell mobil
    Modellbahn Lorenz
    Modelleisenbahn Schirmer
    PEHO
    Permo
    TT-Club
    DIMOAIR-Design/Modellbau Dietrich
    Ttrains&more
    Modellbahnmanufaktur Crottendorf
    Freitaler Bücherstube
    Digitalservice Dresden
    VSE Schwarzenberg
    Saxonia187_de
    belmofa Thiele
    Stelzner Modellbahn
    Modellbau Michalsky
    ASPA Modellbau
    Unger
    Stieler
    Qdecoder
    LaKo Modelle

    Wie jedes Jahr wird es auch wieder ein Imbißangebot geben.

    Einziger Wermutstropfen ist die eingeschränkte Zufahrt durch die anhaltenden Bauarbeiten. Die Gasanstaltstrasse ist in Ihrer ganzen Länge für den Verkehr gesperrt. Für Fußgänger wurde der Zugang provisorisch hergestellt.
    Eine genaue Anfahrbeschreibung mit dem Kfz gibt es unter

    http://www.modeba.de/Anreise/Anreise.pdf

    Also dann, wir wünschen allen Besuchern einen angenehmen Besuch.

    Viele Grüße

    Thomas Michalsky
     
  7. robbel69

    robbel69 Foriker

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Hallo,

    12.30 Uhr, pünktlich zum Mittagessen, wieder in MD eingetroffen. Hat sich echt gelohnt, sowohl zum Kaufen als auch zum Schauen. Fahrerei und Parken waren überhaupt kein Problem, ich bekam sogar einen Parkplatz ca. 20m Luftlinie vom Hauseingang am Ende einer (Baustellen-) Sackgasse.
    Besonderen Dank an den Erbauer ("der Student") des BW-Moduls bei ASPA Modellbau DD für die vielen Tips und Hinweise. Und wenn ich mir überlege, dass es irgendwann 7 so tolle Module geben soll, also :fasziniert:.

    Wer noch Zeit hat bis heute 17 Uhr - dann nichts wie hin. Es lohnt sich. Und die Club-Karte nicht vergessen, so wie ich ...Schönes Wochenende, robbel69


    P.S. Und um den Tag rund zu machen, lag heute auch noch das aktuelle CLUB-Magazin im Briefkasten.
     
  8. Kö-Fahrer

    Kö-Fahrer Foriker

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    4.569
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Meuselwitz/Thür.
    Mein Eindruck war eher negativer Art geprägt. Im Laden im EG war ein Gestank zum davonlaufen. Im OG naja, dazu muß man nicht 150km anreisen, deshalb von mir ein klares Minus. Wie mein Vorredner, war auch ich vom Bw Modul angetan. Nach vorsichtigem Fragen ob des Preises mußte ich erstmal gaaaanz tief durchatmen. 10000Eumels sind schon ne Menge Holz.
     
  9. R.P.

    R.P. Boardcrew

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sektor 7G
    U.a. für Autofans (PKW) war der Besuch lohnend, am Stand eines Heidenauer Händlers gab es den Lada und den Dacia von Gabor, die Auslieferung beginnt. Bei Hädl konnte man neben vielen anderen Modellen einen Saporoshez sowie einen Trabant Kübel erwerben. Ein paar andere "Kleinigkeiten" gab es auch noch, für mich hat es sich gelohnt. V.a. war um 9°° kein Massenandrang, was den Besuch insgesamt recht angenehm gestaltete.
     

    Anhänge:

  10. Johannes

    Johannes Boardcrew

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schiebock/ OL/Sachsen
    Hier noch ein paar Fotos des Moduls von ASPA.

    johannes
     

    Anhänge:

  11. Johannes

    Johannes Boardcrew

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schiebock/ OL/Sachsen
    Interessant sind die vielen kleinen Details auf dem Modul.

    ....und noch die VP-Streife von Permo.

    johannes
     

    Anhänge:

  12. Johannes

    Johannes Boardcrew

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schiebock/ OL/Sachsen
    Ich habe absichtlich versucht viele Details auf den Chip zu bannen. Bei genauen Betrachten der einzelnen Bilder sieht man das Material und den Zeitaufwand, der da getrieben wurde.

    Die genannte Zahl ist sehr viel Geld ...aber der Gegenwert stimmt sicher. Wenn sich mein Ohr nicht verhört hat, so hat der Erbauer ca. ein Jahr an dem Modul zugebracht.

    Für mich ist die Ausstattung und die Art der Gestaltung Spitzenklasse....und der Erbauer versteht was von der Nachbildung. Vielleicht ist das auch Kunst (?), es fehlt das Spielzeughafte und es sind Schmeicheleinheiten für das Auge.

    johannes
     
  13. V180-Oli

    V180-Oli Foriker

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Siebenlehn
    Allein was schon an Arbeit und Zeit in der Fahrleitung steckte, möchte ich gar nicht wissen.
    Selbst gebaut mit Sommerfeldt-Teilen, Abspannmaste, Umlenkrollen, Gewichte...etc. :zustimm:
    Alle Weichen des Moduls waren so farblich bearbeitet, das man die letzte Abschmieraktion hätte regelrecht riechen können. :wiejetzt:
    Auch das Planum der Nebenstrecke, welche mal zweigleisig war und nun zurückgebaut eingleisig verblieb, war sehr stimmig und glaubhaft umgesetzt.
    Einfach nur: Yeah!!!
     
  14. LKB

    LKB Foriker

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Magdeburg
    Hallo Freunde,
    einem herzlichen Dank an die Macher der Kleinmesse. Es war für mich ein guter Anlass, meine alte Alma mater ( HfV) zu besuchen. Obwohl ich "nur mal so" kucken wollte, sind die vorsorglich mitgebrachten Euronen in TT umgesetzt worden. Mit dem Damenprogramm konnte noch die Option für 2011 gefestigt werden. Alles in allem ein schönes Wochenende.
     
  15. Birger

    Birger Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    im Norden
    Der Titel dieses Freds ist ja verheißungsvoll. Mann schaut immer wieder rein. Aber was liest man Geld, Geld, Geld, wie überall. Jedes mal ärgere ich mich, diesen Fred angeklickt zu haben. Kann man mal den Titel ändern? Dann passiert mir das nicht mehr.

    Viele Grüße

    Birger
     
  16. Dikusch

    Dikusch Boardcrew

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    7.886
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Dresden
    Hallo Birger,
    ich habe es mal gerichtet.
    HIER kann man jetzt weiter über das liebe Geld diskutieren.
    Irgendwie komisch, es wiederholt sich wie bei "Und täglich grüßt das Murmeltier" endlos.
    So ist der Mensch/Boarder. :versteck:
     
  17. Birger

    Birger Foriker

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    im Norden
    Danke! Tut mir leid für Deine Zeit, die Du dafür verwenden mußtest.

    Birger
     
  18. Frontera

    Frontera Foriker

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.724
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Neubrandenburg
    Nun ja, es ist ja auch für viele ein tägliches Problem. Und für immer mehr wird es zu einem. Glücklich die welche das Problem (noch) nicht haben. :ja:
     

Diese Seite empfehlen