1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Anlagenbau Vollmer (4)3739 Stadtkirche Stuttgart-Berg

von JPP · 17. November 2017 · ·
Kategorien:
  1. Hier möchte ich euch die Stadtkirche Stuttgart-Berg vorstellen. Diese gibt es von Vollmer für H0 unter den Nummern 3739 (alt) und 43739 (neu).
    Maße (L x B x H in mm): 300 x 130 x 390
    Separat unter den Nummern 3738 (alt) bzw. 43738 (neu) ist für diese schöne Kirche eine Freitreppe erhältlich.
    Maße (L x B x H in mm): 420 x 200 x 10

    Für die Baugröße N gibt es diese schöne Kirche ebenfalls von Vollmer unter den Nummern 7760 (alt) bzw. 47760 (neu).
    Maße (L x B x H in mm): 200 x 100 x 265
    Hier ist ebenfalls separat die Freitreppe unter den Nummern 7759 (alt) bzw. 47759 (neu) erhältlich.
    Das Bild der Kirche stammt von der Vollmer-Homepage und dient ausschließlich als Hinweis, wo diese schöne Kirche zu beziehen ist.

    Die weiteren Bilder zeigen einen Dom bzw. ein Münster, welches aus zwei Bausätzen der o.g. Kirche für H0 entstanden ist. Der Erbauer ist mir leider unbekannt. Ich finde dann passt die H0-Version hervorragend zur Spur TT.
    Maße (L x B x H in mm): 350 x 230 x 390

    Will man die Kirche allein verwenden, sind mit Sicherheit beide Baugrößen (H0 und N) verwendbar, wobei es auf den Geschmack und vor allem aber auch auf den Platz des Modellbauers ankommt.


    3739.jpg Münster3.jpg Münster2.jpg Münster1.jpg Münster4.jpg Münster5.jpg

    Über den Autor

    JPP
    Für meine Beiträge gilt: Dies ist meine Meinung. Das heißt nicht, dass die nicht kritisiert werden darf. Aber: Ich muss deswegen meine Meinung nicht grundsätzlich ändern. Daher bitte ich, dies dann auch zu akzeptieren. So, wie ich auch akzeptiere, dass man da durchaus auch anderer Meinung sein kann.
    HolgerH, ATTB und Klein_Elektro_Bahn gefällt das.

Kommentare

  1. Klein_Elektro_Bahn
    Ein sehr schönes Modell, das sich - je nach Standort auf einer Modellbahn - für die Maßstäbe H0, TT als auch N eignet.

    Eine ebensolche Kathedrale, jedoch in Karton-Bauweise, befand sich schon 1961 auf der ROKAL-TT-Heimanlage von Erich Ludwig Kraus ...

    [​IMG]

    [​IMG]

    Vermutlich handelte es sich hierbei um einen "Wilhelmshavener Modellbaubogen" vom Jade-Verlag Wilhelmshaven.

    Weitere Fotos historischer TT-Modellbahnen finden sich hier ...

    K_E_B :winker:
      BR-44, ATTB und Taschentroll gefällt das.
  2. ATTB
    Die Stadtkirche Stuttgart Berg habe ich auch schon seit einigen Jahren auf meiner Anlage. Ich hatte auch nach den orginal maßen gefragt. Kann sein das ich die Maße bei TT-geignet gepostet habe.
  3. HolgerH
    Die Hersteller wollen Ihre Modelle großer Gebäude für H0 nicht "ausufern" lassen und verkleinern "unauffällig" den Maßstab. Und so fallen doch wirklich schöne Stücke für uns TT-Bahner ab. Die Kirche gefällt mir auch sehr!
      ATTB gefällt das.
  4. ATTB
    Ich habe mal Fotos rausegesucht. Ich überlege ob ich lieber den Kibri Spur N Siegtaldom nehme.

    images

    1. 535.JPG
    2. 633.JPG
    3. 637.JPG
    4. 20170417_163457.jpg
      JPP gefällt das.
    1. JPP
      Eigentlich wollte ich ja im nächsten Beitrag etwas ganz Anderes vorstellen, aber wenn hier der Siegtaldom schon angesprochen wird, so werde ich mich im nächsten Beitrag mal mit diesem wunderschönen Modell von Kibri zum 50-jährigen Firmenjubiläum im Jahre 2003 beschäftigen.
  5. Altbauelok
    Hi,
    Von der möglichen Verwendung des N/HO Models abgesehren, habt Ihr schon mal
    die Sandsteinoptik etwas aufgewertet? s.H. Foto DSCN3317.JPG DSCN3324.JPG DSCN3321.JPG DSCN3317.JPG
      Klein_Elektro_Bahn gefällt das.
    1. JPP
      Nein, bisher noch nicht. Aber gehen sollte das. Versuch macht klug. Am fertigen Modell wird es eher schwierig, denke ich. Besser wird es sein, den Bausatz vor dem Zusammenbau zu altern.
  6. Klein_Elektro_Bahn
    Boah, das haste aber prima hingekriegt! :gut: Vorbildgerecht bis ins kleinste Detail! :lupe: Klasse Arbeit! :ja:
Um zu Kommentieren, registriere dich einfach und werde Mitgleid hier!
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden