1. Hallo Freund der TT-Modellbahn, schön das du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und dann kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Modellbau Neues aus Hopfenstedt

von Osthesse · 12. März 2019 · ·
Kategorien:
  1. Neues aus Hopfenstedt,

    heute trafen zwei Wagen mit Sandsteinen bei der Küferei Holzwurm ein.

    Wagenmeister Xaver Brecht wusste zunächst nicht, was er mit dem ollen steinzeugs anfangen soll.

    Dies änderte sich jedoch schlagartig als Wilhelmina Holzwurm mit hochrotem Kopf und die Hände in ihre nicht gerade schmalen Hüften gestemmt auf ihn „zurollte“.


    Die Steine sollen als „Grundstein“ für die firmeneigenen Wohnblocks dienen. Jeder der einzelnen VIER Steine wird den Anfangsbuchstaben der VIER Ehefrauen der Gebrüder Holzwurm eingemeiselt bekommen (Anmerkung der Redaktion: hoffentlich werden die Buchstaben nicht vertauscht):


    W ilhelmina

    E lisabetha

    I rmintraud

    N otburga


    Nicht das alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter noch nach WIEN auswandern wollen!

    IMG_1733 (2).JPG

    IMG_1734 (2).JPG

    Danke an die Initiatoren der ISEG für diese beiden Wagen!
    IoreDM3, AG_2_67, Sakrosant und 3 anderen gefällt das.

Letzte Rezensionen

  1. ka-1111
    "Bestellung"
    5/5, 5 out of 5, reviewed 13. März 2019
    Die Küferei Holzwurm gefällt mir sehr. Ich würde gern zwei Kisten trockenen Rotwein bestellen wollen. Geht das?
    Grüße Bernd
  2. andre_simon
    "nette Geschichte"
    5/5, 5 out of 5, reviewed 12. März 2019
    Solange aus dem Sandstein nicht das "Ehrenmal" für den Ehegatten entstehen soll, ist doch gegen eine Lieferung Sandstein nichts einzuwenden.

    mfg André

    PS: Wenn die Waggons nur ein paar Leuten Freude machen und für uns als Verein vom Erlös Eichenholz übrig bleibt, ist es doch die klassische Win-Win-Situation!
    TT-Poldij gefällt das.

Kommentare

  1. Osthesse
    Da die Küferei Holzwurm ein reiner Hersteller für die Umverpackung von Flüssigkeiten verschiedenster Art ist, können wir leider dem Wunsch von Ka-1111 über eine Bestellung trockenen Rotweins nicht nach kommen.
  2. ka-1111
    Aber mir können se doch ne Kiste verkaufen. ;)
    Trotzdem, super gemacht.
    Grüße Bernd
  3. Osthesse
    Ne Kiste trocknen Humor - aber bitte gerne. ;););)
      ka-1111 gefällt das.
Um zu Kommentieren, registriere dich einfach und werde Mitgleid hier!
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden