1. Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

Bauen und Basteln

  1. Anlagenbau 026 Stellwerk - ein Update

    Hallo! Heute habe ich endlich die Öffnungen für die Stellpulte in die Platte gesägt! Beim Punkt "Einbau" zeigte sich aber gerade, daß die Bohrungen, durch die M4-Schrauben gesteckt werden sollten, irgendwie zu klein sind. :( Also heißt es, neue Schrauben zu besorgen oder die Löcher zu erweitern. Zu sehen sind im ersten Bild die Schalter für die beiden Ausfahrsignale und für die Weichen im Ortsgüterbereich. Dann folgt das Schaltpanel zum einen für die übrigen Bahnhofsweichen (rechts) und das...
  2. Modellbau CSD Drehschemelwagen - Ot

    Auf mein Drehschemelpärchen von Zerba war ich immer sehr stolz. Seitdem ich mich intensiver mit dem Thema Güterwagen beschäftige, weiß ich, dass die Wagen der DR aber anders aussahen. Also forschte ich etwas und die Spur führte nach Tschechien. Da konnte ich in einem Forum auch einen passenden Nummernkreis finden, der sich mit dem Zerba Modell deckt. Leider habe ich keine Bilder oder Zeichnungen gefunden, also war "Freestyle" angesagt. :) Der Wagen ist komplett neu beschriftet worden. Die...
  3. Modellbau DR Schwerin - O

    Einen Kurzen hab ich noch. :happy: Beim Schwerin waren die Kästen am Ende sehr verschlissen und es wurden viele Blech eingeschweißt und genietet. Daran habe ich mich mal versucht. Die Bleche sind aus Tamiya Band mit Sekundenkleber gehärtet. Leider trägt das doch mehr auf als gewünscht, aber das fällt auf den Makro Bildern besonders ins Gewicht. Unter den Türen habe ich auch noch Verstärkungen eingeklebt. Da gab es beim Vorbild auch die verschiedensten Varianten. Dann noch Kleinkram:...
  4. Modellbau DR X-Wagen

    Dieser Kleine von pmt machte wirklich nicht viel Arbeit. Die Arbeitswagen hatten meist keine Tritte und Handgriffe, also konnte das alles ab. So bekam er nur einen Bremsschlauch, den Zughaken, Griffe unter den Puffern und den obligatorischen Zettelkasten (hat er auf dem ersten Bild noch nicht). Der Innenraum des Wagens erstrahlt im frischen grau. Die Alterung erfolgte wieder dezent, aber die Ladefläche ist durch die Pulverfarbe schön matt und versifft.
  5. Modellbau Das gehört doch nicht ins Buntmetall, oder die Entstehung einer E32

    Hallo zusammen, hier wieder mal eine kleine Bastelei von mir. Erstaunlich, was ein Mobafreund so beim aufräumen alles ans Tageslicht befördert. Diesmal fand er das. Ein Uraltblech der E32 von Adrian. Das Herr Adrian auch mal etwas mit Krüger TT gemacht hat, war mir auch noch nicht bekannt. Das Blech muss wirklich schon sehr alt sein und ist sicherlich eines der ersten Ätzbleche von dieser Lok. Es sind keine Bohrungen für die Anbauteile eingeätzt gewesen. Trotzdem für den Buntmetallabfall zu...
  6. Modellbau DR Wuppertal - K

    "Kleine Wagen machen nicht so viel Arbeit" - so dachte ich zumindest immer. Der Wuppertal von pmt bewies mir das Gegenteil. Der Kunststoff ist so spröde, das nicht nur die klobigen Schlussscheibenhalter schon abgefallen sind (das sparte Arbeit) sondern auch die Streben unterhalb der Türen (das machte Arbeit). Auch die Seilösen haben sich größtenteils verabschiedet. Also mussten einige Teile ergänzt werden. Auf dem Bild fehlen auch noch die Zettelkästen. ;) Für die Alterung habe ich mich an...
  7. Anlagenbau 025 Weichen-Update

    Hallo! Jetzt rüste ich gerade meine Kühn-Weichen um. Sie erhalten Radlenker der Digitalzentrale. Das lag mir jetzt regelrecht im Magen! Die alten Radlenker wollte ich zunächst vollständig wegdremeln. Das war ziemlich mühsam. Meine Beste hatte da eine tolle Idee: Die alten Radlenker wurden mit einem Nagelhautmesser aus dem Fundus ihres Kosmetikschrankes weggeschnitten! Man sollte aber eine möglichts stabile Variante nutzen. Wie so ein Teil aussieht, zeigt das Bild. Nun brauchte ich nur noch...
  8. Modellbau Ein kleiner Teaser

    ... weil Teaser hipp sind, weil Teaser fancy sind. Schon vor einiger Zeit hatte ich darüber nachgedacht, alles was auf meinem Testbrett nicht mehr realisierbar sein würde, auf kleine Dioramen auszulagern. Schon beim Bau hatte ich gemerkt, dass man hier zu unflexibel ist und gezwungen wird, einmal beschrittene Wege weiter zu gehen. Da für mich gerade beim Thema Oberbau- und Gleisbau noch div. Fragen unbeantwortet blieben und dafür noch einige Möglichkeiten offen und die eine oder andere Idee...
  9. Anlagenbau 024 Alternativer Güterschuppen

    Hallo! Auf der Suche nach etwas ganz anderem entdeckte ich bei MKB den 2-türigen Güterschuppen in H0. Auf dem Anlagenfoto gab ein davor stehender Handkarren eine gute Möglichkeit, die Rampenhöhe abzuschätzen. Diese schien für TT und Güterwagen passend! Die übrigen Maße stimmten auch. Ich schaute im Internet nach, ob die Torgröße passen würde: Beim großen Vorbild ist diesbezüglich alles zu finden! Der Güterschuppen paßt vom Baustil her viel besser in unsere deutschen Lande als der, den ich...
  10. Fotosafari 750mm Schmalspur auf 600mm

    Da an der Anlage nicht weiter gewerkelt wird, ich aber immernoch den Drang habe ein paar Bilder zu machen und zu Zeigen. Vielleicht in Blogform, ohne Inhalt ohne Zweck und vielleicht gefällts dem einen oder anderen. Ein - zugegeben- etwas kurzer Zug wie er auf Strecken wie Klockow-Pasewalk, in der Prignitz oder auch auf Rügen gelaufen sein könnte... Passt nicht alles aber gut aussehen tut er ein bisschen.
  11. Modellbau Update

    Ein Versuch einen Sächsischen Weichenstellbock funktionsfähig zu bauen
  12. Anlagenbau 023 Update beim Bau und Spielerei.

    Hallo! Die Gleise sind nun endlich alle verlegt! Interessanterweise entgleisen an den Weichen von Kühn auch zwei Reko-Wagen von Kühn! :) (Eigentlich sehr ärgerlich.) Die ersten Bilder zeigen, wie die Loks im Schattenbahnhof manuell umgesetzt werden sollen. Ich habe diese Adapter bei TrainSafe für Kühn-Gleis gekauft. Firlefanz! Den Adaptern liegt jeweils 1 (!) Schienenverbinder bei, der weder an das Kühn-Gleis noch an den Adapter selbst paßt. Die Kühn-Schienenverbinder passen nicht an den...
  13. Anlagenbau 022 Stellprobe

    Hallo! Hier ein paar Bilder von der 2. Stellprobe. Ich habe 2 Gebäude fortgelassen und einige umgestellt. Nun bin ich (erst einmal) zufrieden. :) Dort, wo der Zollstock liegt, wird sich die Hintergrundkulissee befinden.
  14. Anlagenbau 021 Es wird ernst!

    Hallo TT-Gemeinde! Wieder einmal hat meine Liebste gedrängelt, und so "mußte" ich mit dem Bau der Anlage starten. Das ging bisher recht flott vonstatten. :) Man mußte erst wieder in Schwung kommen und so einige Kleinigkeiten herausfinden. Einige von Euch werden die Schraubenköpfe stören (auch im weggetarnten Zustand). Doch für mich geht die Betriebssicherheit vor. Deshalb gibt es diese Schrauben an den Trennstellen der beiden Platten, an der Drehscheibe und an den "Auffahrten" zu dem...
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden