• Hallo TT-Modellbahner, schön, dass du zu uns gefunden hast.
    Um alle Funktionen nutzen zu können, empfehlen wir dir, dich anzumelden. Denn vieles, was das Board zu bieten hat, ist ausschließlich angemeldeten Nutzern vorbehalten. Du benötigst nur eine gültige E-Mail-Adresse und schon kannst du dich registrieren.
    Deine Mailadresse wird für nichts Anderes verwendet als zur Kommunikation zwischen uns.
    Die Crew des TT-Boardes

9. Werksanschluss

Für die beiden Module des Werksanschlusses war ursprünglich eine kleine Fabrik angedacht, allerdings war dann das Gebäude im Original doch viel kleiner, als es vorher auf Fotos gewirkt hatte. Daher wird nun auf diesem Fabrikanschkuss eine Kohlehandlung entstehen, die mittels Sperrfahrt bedient werden muss. Das Gleis zum Anschluss wird erst nach Fertigstellung und Aufstellung der Hochbauten verlegt.
Auch die beiden Vorsignale für das Esig und die Blockstelle wurden positioniert sowie Weiche mit einer beweglichen und beleuchteten Weichenlaterne von Gehlhaar ausgerüstet.

Wersanschluss_01.jpg Wersanschluss_02.jpg Wersanschluss_03.jpg

Vorsignal (für Esig)
VSig.jpg

Weichenlaterne von Gehlhaar

Kommentare

Es sind keine Kommentare zum Anzeigen vorhanden.

Blogeintragsinformationen

Autor
tokaalex
Read time
1 min read
Aufrufe
537
Letztes Update

Weitere Einträge in Anlagenbau

  • Die Grundplatte
    Die Basis der Grundplatte besteht aus 7 Standartteilen und bekommt später noch 3 kleinere Teile...
  • 007 Die Fahrt geht weiter!
    Hallo! Nachdem die Weiche 6 in Katzenhausen repariert ist, rollen die Züge wieder ohne...
  • 006 Pannen behoben (?)
    Hallo! Einige Pannen sind erst einmal behoben. :) 1.) Der Bautrupp war fleißig. Die Weiche 6 ist...
  • 004 Betrieb mit Pannen :-(
    Halllo! Es geht weiter. Die Sonderzüge als Triebwagenzüge sind in Katzenhausen eingetroffen (...
  • Meine Wendel Teil 2
    Weitere Details Pro Umdrehung der Wendel ist eine Block vorgesehen. Die Einspeisung des...

Weitere Einträge von tokaalex

Diesen Eintrag teilen

Zurück
Oben